Trion Worlds startete den sogenannten 'Most Wanted'-Wettbewerb, mit man die Welten des Spieles und der TV-Serie von Defiance miteinander verschmelzen möchte.

Defiance - 'Most Wanted'-Wettbewerb bringt euch in die TV-Serie

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDefiance
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 22/231/23
30. April bis 11. Mai oder 29. April bis 13. Mai?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vom 30. April 9:00 Uhr MEZ bis zum 11. Mai 8:59 Uhr MEZ (laut Pressemitteilung / auf der offiziellen Website ist vom 29. April bis 13. Mai die Rede) muss man die Konkurrenz auf dem Schlachtfeld schlagen, um am Ende die Möglichkeit zu erhalten, sich mit seinem Abbild an einem besonderen Ort in der Serie verewigen zu lassen.

Der Wettbewerb funktioniert so: Der Archenjäger, der während der Dauer des Wettbewerbs die meisten Archenressourcen pro Stunde erhält (ausschließlich der Archenressourcen, die in der Verwertungsmatrix erzielt wurden), gewinnt. Gewinnen können jedoch nur jene Spieler, die sich für den Wettbewerb anmelden und die beiden 'Most Wanted'-Herausforderungen abschließen.

Die beiden Herausforderungen findet ihr ab sofort unter Ziele im EGO-Menü. In 'Verbrecherkartei' müssen verschiedene Mutanten, Raiders, 99ers und viele mehr eliminiert werden, während in 'Mitbewerber' die Schlacht gegen andere Archenjäger in teambasierten PvP- und Schattenmission-Modi im Vordergrund steht.

Solltet ihr also gewinnen, werden die Art-Designer der Serie Defiance euer Abbild an einem besonderen Ort in einer der kommenden Folgen verewigen.

Mehr zu der Serie erfahrt ihr in unserer Defiance Serien-Kritik, während euch unser Defiance Test Details zum Spiel gibt.