Auf der Deep Silver-Pressekonferenz anlässlich der Games Convention haben Mike Hoge, Kai Rosenkranz und Björn Pankratz von Piranha Bytes neue Informationen zu ihrem kommenden Projekt verraten.

Wie schon bei der Gothic-Serie handelt es sich bei dem neuen Spiel um ein klassisches Einzelspieler-Rollenspiel, das sich um einen einsamen Helden dreht. Die Spielwelt wird dabei wieder frei begebar sein, soll sein Hauptaugenmerk aber auf schnelles Lernen und Durchhaltevermögen legen.

Auf technischer Seite setzen die Entwickler auf eine neu gestaltete Animationstechnik der Spielcharaktere sowie eine neue Engine aus lizensierten und selbst entwickelten Bausteinen. Es steht allerdings noch nicht fest, ob das Rollenspiel in DirectX 10-Glanz erstrahlen wird.