Zu einem ordentlichen ersten Messetag gehört schon fast traditionell eine Pressekonferenz, so auch bei deutschen Publisher Deep Silver.

Auf dem hauseigenen Messe-Stand in Halle 3 wurden dem Fachpublikum in einer knapp 45minütigen Präsentation die Top-Titel für das kommende Geschäftsjahr vorgestellt, die auf der großen Leinwand allesamt einen guten Eindruck hinterlassen konnten.

Zum Deep Silver Produkt-Lineup 2006 gehören unter anderem das Echtzeitstrategie-Game Rush for Berlin, sowie die Rollenspiel-Hoffnung Gothic 3. Ein weiteres Highlight dürfte Spellforce 2 werden. Sollten alle Titel den gewünschten Erfolg bringen, könnte 2006 ein goldenes Jahr für Deep Silver werden.