Ron Gilbert ist einer der bekanntesten Spiele-Entwickler der Welt und entwickelte Adventure-Hits wie Maniac Mansion: Day of the Tentacle, Zak Mckracken and the Alien Mindbenders oder The Secret of Monkey Island. Mit DeathSpank hat er nach längerer Auszeit ein neues Spiel in Entwicklung, über das fast nichts bekannt ist.

DeathSpank - Ron Gilberts Projekt nimmt Formen an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 3/131/13
Hack 'n' Slay-Adventure-RPG-Elemente sollen DeathSpank die gewisse Würze verleihen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

DeathSpank ist ein Adventure mit RPG-Elementen, das sich laut Gilbert eher als Monkey Island meets Diablo bezeichnen lassen würde. Erscheinen wird DeathSpank erst 2010 für PC, Mac und bisher noch unbekannte Konsolen. Nach aktuellen Informationen wird das Spiel im Episodenformat daherkommen, ähnlich wie es bei Tales of Monkey Island der Fall ist.

DeathSpank - Erste Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (10 Bilder)

DeathSpank - Erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 3/131/13
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Seit wenigen Tagen geistern erste Bilder durch das Netz und ein erstes Video ist jetzt auch aufgetaucht. Darin zu sehen ist, wie ein Comicheld Gegner mit einem großen Hackebeil und Blitzen niedermetzelt. Ein eher untypisches Szenario für Ron Gilbert. Wir gehen davon aus, dass DeathSpank als Downloadspiel erscheinen wird.

2 weitere Videos

DeathSpank ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 26. Oktober 2010 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.