Auf der Comic-Con wurde ein Spiel zu Marvels Deadpool angekündigt. Die High Moon Studios (Transformers: Untergang von Cybertron) bringen den gesprächigen Söldner auf den heimischen Bildschirm.

Deadpool - Marvels Anti-Held bekommt ein eigenes Spiel

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDeadpool
Tatsächliche Screenshots fehlen noch, ebenso wie genaue Details zum Gameplay
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 37/381/38

Mehr als einen Trailer und eine dazugehörige Webseite gibt es aktuell nicht, beide geben zudem keine genauen Details zum Spiel selbst preis. Auch während des Marvel-Panels auf der Comic-Con hielt man sich bedeckt.

In der englischsprachigen Version wird allerdings Nolan North die Sprechrolle des Deadpool übernehmen, der ihn schon Marvel vs. Capcom 3: Fate of Two Worlds und Spider-Man: Dimensions gesprochen hat.

Als Termin für Deadpool wurde lediglich 2013 angegeben, über mögliche Plattformen gibt es noch keine Angaben.

Fraglich ist nun nur, ob das angedeutete Hit Monkey-Spiel nur eine Finte war. Es soll beim selben Entwickler entstehen, wurde aber bislang nicht offiziell enthüllt.

4 weitere Videos

Deadpool ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.