Deadpool, der Söldner mit der großen Klappe, ist wahrscheinlich einer der verrücktesten Antihelden, die Marvel Comics im Repertoire zu bieten hat. Zumindest ist er der einzige Marvel-Charakter, der weiß, dass er sich in einem Marvel Comic befindet. Dies resultiert in witzigen Dialogen direkt mit dem Leser und den Machern des Comics und unterstreicht seinen Geisteszustand mit Hang zu Wahnvorstellungen. Und High Moon Studios, die Deadpool für die PS3 und die XBOX 360 in Szene setzen, wollen diesen Humor auch im Spiel aufrechterhalten.

Deadpool - High Moon Studios über den Humor des Antihelden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 32/371/37
"Ich treff dich trotzdem. Ich hab Autoaim!"
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So teilte Sean Miller, Game Director bei High Moon Studios dem Game Informer mit, dass Deadpool sich auch im gleichnamigen Spiel direkt an die Spieler wenden wird. "Es kann vorkommen, dass er sich mitten im Spiel zu Euch dreht und Euch dafür lobt, wie gut Ihr ihn steuert oder sich darüber witzig macht, wie schlecht Ihr seid. Ich habe schon lange nicht mehr so gelacht bei einem Spiel."

Doch die Herausforderung bestünde darin, seinen Humor an die jeweilige Situation anzupassen und nicht zufällig oder gar repetitiv wirken zu lassen.

"Im Grunde ist Deadpool ein netter Kerl. Er hatte ein hartes Leben und Humor hilft ihm, wie vielen anderen auch, damit klarzukommen. Das Spiel wird nicht aus einer endlosen Schlange an identischen Einzeilern bestehen. Deadpool spielt das Spiel mit Euch zusammen und seine Kommentare werden sich situationsbedingt anpassen. Er wird einfach sagen, was er denkt - ungefiltert. Etwas, das wir uns alle im täglichen Leben nicht leisten dürfen."

Deadpool wird 2013 für die PS3 und die XBOX 360 veröffentlicht.

Deadpool ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.