Wie Electronic Arts auf der gamescom bekannt gegeben hat, wird Dead Space 3 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 am 7. Februar 2013 im deutschsprachigen Raum erscheinen. Eine Alterseinstufung steht aber noch aus, so dass im Moment unklar ist, ob Dead Space 3 hierzulande ungeschnitten erscheinen wird.

Dead Space 3 - Termin steht fest und Limited Edition enthüllt

alle Bilderstrecken
In Dead Space 3 wird es kalt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 73/801/80

Gleichzeitig enthüllte man noch die Limited Edition, die die beiden Spielepakete First Contact und Witness the Truth enthält.

Beide DLCs bieten jeweils einen erweiterten Raumanzug sowie eine neue, verheerende Waffe. Die Waffen dienen dabei als Vorlage für die Millionen Kombinationen, die sich durch das neue Waffenbausystem ergeben.

Bundle First Contact

- Anzug First Contact: Dieser einzigartige EVA (Extra-Vehicular Activity)-Raumanzug für Außenbordeinsätze wurde von den SCAF (Sovereign Colonies Armed Forces) für Begegnungen mit „fremden Einheiten“ angefertigt. Er verfügt über eine aufsehenerregende goldene Beschichtung zum Schutz bei langfristigen Weltraumaufenthalten und eine dicke Panzerung für nicht näher benannte Zwecke. Den Spitznamen „First Contact“ erhielt der Anzug von den Wissenschaftlern, die ihn entwickelt haben.

- Waffe Negotiator: Zwar wird er von den SCAF aus technischer Sicht als „wissenschaftliches Instrument“ eingestuft, doch der vergoldete „Negotiator“ verfügt über überraschend aggressives Zubehör. Der aufgesetzte übertaktete Tesla-Strahl ist in der Lage, einen mannsgroßen Organismus mit einem einzigen Schuss in mehrere Teile zu zersprengen. Die unten angesteckte Linegun scheint einzig und allein zu dem Zweck gebaut worden zu sein, um auch aus großer Entfernung organisches Gewebe sauber zu zerlegen.

Bundle Witness the Truth

- Anzug Witness: Diese isolierten Raumanzüge wurden von einem SCAF-Ausgrabungsteam getragen, das den Auftrag hatte, die dunkelsten Geheimnisse von Tau Volantis freizulegen. Was es auch war, was sie tief im Eis eingeschlossen gefunden haben, es hat sie für immer verändert. Als sie nach Wochen wieder auftauchten, waren sie von Kopf bis Fuß mit seltsamen Graffiti übersät und behaupteten, „Zeugen der Wahrheit“ geworden zu sein.

- Waffe Evangelizer: Diese Version, die eine Abwandlung des von den Legionären der Sovereign Colonies genutzten Standard-AL-2 ist, ist an der Oberseite mit einem aufgemotzten AL-2g-Sturmgewehr versehen und an der Unterseite mit dem taktischen Gewehr Emerson 2100 „Big Boy“. Die überlebenden „Zeugen” des SCAF-Ausgrabungsteams nannten sie den „Evangelizer“ und verzierten sie über und über mit merkwürdigen Symbolen.

Dead Space 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.