Electronic Arts hat die offiziellen Systemanforderungen für Dead Space 2 veröffentlicht. Wer seinen PC seit dem Release von Dead Space nicht mehr verändert hat, wird wohl trotzdem problemlos spielen können.

Dead Space 2 - EA veröffentlicht die Systemanforderungen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 117/1261/126
Wer Dead Space flüssig spielen konnte, sollte auch mit Teil 2 keine Probleme haben
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da auf dem PC keine Demo veröffentlicht wurde, lässt sich das zwar nicht hundertprozentig sagen, doch die minimalen Anforderungen entsprechen fast genau denen des Vorgängers. Lediglich mehr Festplattenspeicher wird benötigt.

Betriebssystem: Windows XP (SP2), Windows Vista, Windows 7

Prozessor: 2.8 GHz oder schneller (Pentium 4 2.8 GHz oder schneller, AMD Athlon 64 3000+ oder schneller, jeder Athlon64 X2 oder Core Duo Prozessor)

Speicher: 1 GB (XP), 2 GB (Vista oder Win7) oder mehr

Festplatte: Mindestens 10 GB freier Speicher

Grafik: 256 MB Grafikkarte und Shader Model 3.0 benötigt. NVIDIA GeForce 6800 oder besser (7300, 7600 GS, und 8500 erfüllen nicht die Mindestvoraussetzungen) ATI X1600 Pro oder besser (X1300, X1300 Pro and HD2400 erfüllen nicht die Mindestvoraussetzungen)

Sound: DirectX® 9.0c kompatible Soundkarte

Allerdings ist eine pünktliche Veröffentlichung von Dead Space 2 in Deutschland weiterhin fraglich. Wie wir bereits berichtet haben, hat das bayerische Sozialministerium eine erneute Prüfung durch die USK gefordert. EA hat derweil eine Petition gestartet, die bereits über 20.000 Mal unterzeichnet wurde.

Dead Space 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.