Dass das Spiel Dead Space verfilmt werden soll, steht schon seit einiger Zeit fest. Jetzt wurde, wie Variety berichtet, ein Regisseur gefunden. D.J. Caruso soll Dead Space verfilmen. D.J. Caruso dürfte unter anderem durch Filme wie Disturbia und Eagle Eye bekannt sein. Produziert wird Dead Space von Electronic Arts zusammen mit Temple Hill Entertainment (Twilight).

Dead Space - Regisseur für Film gefunden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 68/801/80
Bevor Dead Space ins Kino kommt, dürfen sich alle Wii-Besitzer auf das exklusive Dead Space: Extraction freuen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zudem suchen die beiden Produzenten Marty Bowen und Wyck Godfrey gemeinsam mit Electronic Arts und D.J. Caruso nach Autoren für das Drehbuch. Sofern die Suche erfolgreich war und EA eine bestimmte Richtung vorgegeben hat, wird das Projekt verschiedenen Filmstudios vorgestellt. Das könnte bereits im September der Fall sein.

Neben Dead Space befinden sich auch weitere Kino-Projekte in Planung, wie etwa Army of Two, Dantes Inferno und Mass Effect. Aber auch Die Sims sollen verfilmt werden. Gerade die Sims könnten interessant werden, da eine Verfilmung doch etwas unwirklich erscheint. Die Vorgeschichte zu Dead Space wurde übrigens bereits von dem Animationsfilm Dead Space: Downfall erzählt.

Dead Space ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.