Mit Dead Rising 2: Case West erscheint ein weiteres Kapitel der Zombie-Serie exklusiv für die Xbox 360.

Dead Rising 2 - Capcom übernimmt Entwickler und kündigt Case West an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/1
Die Zombies werden einfach nicht weniger
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Für die Tokyo Game Show versprach Capcom vier Ankündigung, eine davon ist das neue Kapitel zu Dead Rising 2. Wie auch Case Zero wird Case West exklusiv für die Xbox 360 erscheinen, ein Datum gibt es allerdings noch nicht.

Der Held aus dem ersten Dead Rising, Frank West, kehrt in diesem Kapitel, das als Epilog dienen soll, wieder zurück. Aber auch Chuck Greene (Protagonist aus Dead Rising 2) bleibt noch erhalten, denn das Spiel wird einen Koop-Modus unterstützen, sodass zwei Spieler gleichzeitig auf Zombiejagd gehen dürfen.

Zusammen mit der Ankündigung von Case West gab Capcom zudem bekannt, dass man das zuständige Entwickler-Studio Blue Castle übernommen hat. Das wird in Zukunft Capcom Games Studio Vancouver heißen.

Nachdem Case Zero bereits in der ersten Woche über 300.000 Mal heruntergeladen wurde (ein neuer Rekord auf XBLA), teilte Keiji Inafune auf dem Capcom Presseevent zur TGS noch mit, dass man mittlerweile mehr als 500.000 Downloads erreicht hat.

Die ersten Screenshots sowie ein Teaser-Trailer zu Case West wurden bereits veröffentlicht.

Dead Rising 2 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 28. September 2010 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.