Dead Rising 2 wird vermutlich nicht in Deutschland erscheinen, doch alles ist irgendwie möglich. In dem Spiel benötigt man keine großen Fähigkeiten, sondern man erledigt einfach nur Zombies auf seine eigene Art und Weise. Dabei stehen allerlei Hilfsmittel als Waffen zur Verfügung, wie etwa Duschkopf, Farbeimer, Kaugummi-Spender, Lego-Kopf oder aber auch ein Teddybär.


Auf der GDC 09 stellte Entwickler Blue Castle Games die Engine vor und bestätigte, dass es viel mehr Gegner bzw. Charaktere im Spiel als im Vorgänger geben wird. Ohne grafische Abstriche oder gleicher Outfits, sollen bis zu 6.000 Zombies gleichzeitig auf dem Bildschirm erscheinen können. Die zum Einsatz kommende Technik nennt sich Mental Mill und soll die Charakterdarstellung revolutionieren.

Dead Rising 2 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 28. September 2010 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.