Der Prügelspiel-Ableger Dead or Alive - Xtreme Beach Volleyball war wohl kaum wegen der Umsetzung von Ballphysik und Steuerung in aller Munde - viel interessanter als die Sportart waren die Frauen, die sie spielten.



Alle Fans der weiblichen Darstellerinnen dürfen nun auf einen zweiten Teil gespannt sein, denn möglicherweise hat sich Produzent Itagaki in einem Interview verplappert und dynamische Musik für den Nachfolger von Dead or Alive - Xtreme Beach Volleyball angekündigt. Jedoch sieht es so aus, als würde der Titel nicht mehr für diese Konsolengeneration, sondern vielmehr für die Xbox 2 erscheinen.

Dead or Alive - Xtreme Beach Volleyball ist für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.