Mit Dead or Alive 5 Ultimate: Core Fighter kündigte Team Ninja eine Free2Play-Version von Dead or Alive 5 Ultimate an, die im Herbst für PlayStation 3 erscheinen wird. Eine Version für die Xbox 360 wurde bislang noch nicht bestätigt.

Dead or Alive 5 Ultimate: Core Fighter - Free2Play-Version angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Dead or Alive 5 Ultimate: Core Fighter kann kostenlos gespielt werden, ist im Vergleich zur Vollversion aber stark abgespeckt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In der Free2Play-Fassung wird man mit Kasumi, Ayane, Ryu Hayabuse und Hayate im virtuellen Ring antreten können, wobei diese bis auf den Story-Modus überall verfügbar sind. Möchte man den Story-Modus spielen, werden 15 US-Dollar fällig.

Jeder einzelne Charakter kostet satte 4 Dollar. Immerhin können alle Charaktere im Tutorial gespielt werden, so dass man also nicht die Katze im Sacke kauft und diese schon vorher ausprobieren kann.

Wer mit all den Einschränkungen und Mikrotransaktionen nichts anfangen kann, greift direkt zu Dead Or Alive 5 Ultimate, wo alle Inhalte mit dabei sind. Auch bietet diese Fassung frische Modi und Charaktere.

Das komplette Aufrüsten von Dead or Alive 5 Ultimate: Core Fighter dürfte am Ende vermutlich deutlich teurer als der Kauf der Vollversion sein. Alleine mit 10 Charakteren würde man bereits auf 40 Dollar kommen, mit der Story-Kampagne liegt man bei 55 Dollar.

Dead or Alive 5 Ultimate: Core Fighter ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.