Dead Island 2 - Infos

Noch ist nicht sicher, ob der Nachfolger zum indizierten Dead Island den Weg über die heimischen Ladentheken schaffen wird. Wäre dies nicht der Fall, so wäre Entwickler Yager das erste deutsche Entwicklerstudio, das ein in Deutschland nicht erhältliches Videospiel produziert hätte.

Zeitlich ordnet sich Dead Island 2 einige Monate nach den Geschehnissen auf der fiktiven Insel Banoi ein. Die Zombieepedemie hat sich auf den Bundesstaat Kalifornien ausgebreitet und das US-Militär hat die Quarantäne ausgerufen - Hollywood und Co. sind hoffnungslos von Untoten überschwemmt.

Dead Island 2 läuft auf Basis der Unreal Engine 4 und bietet so genügend Rechenkraft, um einen kooperativen Multiplayerpart mit bis zu 8 Spielern zu unterstützen. Friendly Fire ist bis auf einige Ausnahmen ausgeschaltet, es wird also nur möglich sein, Mitspieler umzubringen, wenn es das Spiel auch zulässt.

Verschiedene Klassen mit eigenen Fähigkeiten und Skilltrees stehen zur Auswahl. Der Berserker macht seinem Namen alle Ehre und verlässt sich auf hohes Schadensoutput mit seinen riesigen zweihändigen Waffen, während die Jägerin in aller Heimlichkeit die Vorstadthäuser plündert.

Mit gefundenen Gegenständen und Rohstoffen lassen sich die geführten Waffen noch weiter verbessern, so wird aus einer Machete eine Elektroklinge und ein Revolver verschießt plötzlich feurig glühende Munition.

Dead Island 2 - Sunshine & Slaughter TrailerEin weiteres Video