Dead Island 2 wurde bereits 2012 angekündigt. Damals noch durch das deutsche Studio Yager in Entwicklung, hat es mittlerweile viel durchgemacht. Viele vermuten, dass das Zombie-Spiel nie erscheinen wird. Doch nun gibt es abermals ein Zeichen dafür, dass das untote Spiel noch nicht vom Tisch ist.

Denn ähnlich wie ein Zombie ist auch Dead Island 2 nur schwer zu erledigen. Aktuell arbeitet das Team von Sumo Digital an der Fortsetzung. In einem Job-Posting sprachen sie über die Projekte, die sie gerade bearbeiten. Darunter befindet sich neben Crackdown 3, das in diesem Jahr für Xbox One erscheinen soll, auch weiterhin Dead Island 2. Laut den Entwicklern sind sie unglaublich stolz, an diesen beiden Titeln arbeiten zu können. Während dies ein Lebenzeichen des Spiels ist, kann aber immer noch nicht von einem fortgeschrittenen Status gesprochen werden.

Bilderstrecke starten
(40 Bilder)

Wann kommt Dead Island 2?

Die E3 findet im Juni statt. Theoretisch wäre dort der geeignete Platz, um Dead Island 2 wieder aus dem Hut zu zaubern und einen Release-Termin zu nennen. Doch ob dies passiert, bleibt abzuwarten. Nach etlichen Verschiebungen und Entwicklerwechseln wird wohl von dem damals gezeigten Szenen nur wenig übrig geblieben sein. Sumo Digital arbeitet erst seit 2016 an Dead Island 2 und musste wohl von Grund auf neu beginnen.

Dead Island 2 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.