Publisher Deep Silver enthüllt den nächsten DLC zum Zombie-Spektakel Dead Island. In „Ryder White“ werden Spieler die Handlung des Hauptspiels aus einem anderen Blickwinkel betrachten dürfen.

Dead Island - Im "Ryder White"-DLC in die Rolle des Bösen schlüpfen

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 4/71/1
Zombies töten in der Haut des Bösewichts
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn wie der Name schon erahnen lässt, schlüpft man in die Rolle von Ryder White, dem Bösewicht aus Dead Island. Man wird mehr über seine Beweggründe erfahren und ihn nicht nur als Soldaten, sondern auch als liebenden Ehemann sehen.

Die neue Singleplayer-Kampagne soll „mehrere Stunden“ an Story-Inhalten bieten, die mit einigen Überraschungen und Wendungen ein neues Licht auf die Ereignisse im Spiel wirft. Mit zwei weiteren Blaupausen und Waffen kann man den Zombies außerdem auf neue Weise den Garaus machen

Erscheinen wird Ryder White am 1. Februar über Xbox Live, PlayStation Network und Steam. Der Preis liegt wie schon beim Bloodbath-DLC bei 800 Microsoft Points bzw. 9,99 Euro.

In Deutschland wurde Dead Island indiziert, die Download-Inhalte sind daher ebenfalls nicht in den deutschen Vertriebskanälen zu finden.

Drei passende Screenshots hat Deep Silver zum DLC veröffentlicht, die ihr in unserer Galerie begutachten könnt:

Dead Island ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.