Mit der Wii-Umsetzung des ehemaligen Freewarespiels für den PC De Blob gelang THQ Ende 2008 ein richtiger Hit. Der ungewöhnliche Plattformer bot durch seine Farbenschmiererei eine gelungene Abwechslung zum Jmup’n Run Einheitsbrei. Da nicht nur die Kunden zufrieden waren, sondern auch die Verkaufszahlen stimmten, plante THQ eine Fortsetzung von de Blob.

de Blob - Die lustige Farbenspielerei keht zurück

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 44/501/50
de Blob feiert seine Wiederauferstehung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da die Firma aber Millionenverluste durch die Wirtschaftskrise zu verzeichnen hatte, wurde das Projekt erstmal auf Eis gelegt und auf Altbewährtes gesetzt. So erschienen in letzter Zeit eher Lizenzspiele à la Spongebob oder die großen Marken von THQ, wie Destroy all Humans.

Nun scheint die Krise für THQ aber überstanden zu sein und siehe da, die de Blob-Pläne tauchen wieder aus der Versenkung auf. So will THQ die Farbenspielerei im Geschäftsjahr 2011 wiederbeleben. Das neue Geschäftsjahr startet am 01. April 2010 und endet am 31. März 2011. Bis dahin können wir uns also auf die Rückkehr des schleimigen Helden freuen.

Mehr Informationen gibt es aber leider noch nicht. Es ist auch nicht bekannt, ob es sich bei dem Titel womöglich um das verschollene de Blob für den Nintendo DS handelt oder um den regulären zweiten Teil für die Wii. Wir halten euch auf dem Laufenden.

de Blob ist bereits für Wii erhältlich und erscheint demnächst für 3DS, DS & PC. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.