Über die regelmäßigen Nutzerzahlen von DC Universe Online gibt es zwar keine offiziellen Angaben, allerdings ist der Großteil der Spieler auf der PlayStation 3 unterwegs. Das bestätigte John Smedley von Sony Online Entertainment.

DC Universe Online - PS3-Spieler stellen die Mehrheit des MMOs dar

alle Bilderstrecken
Seit Oktober vergangenen Jahres darf DCUO kostenlos gespielt werden
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 187/1911/191

Insgesamt seien es 70 Prozent der Spielerschaft, die sich über Sonys Konsole mit dem Helden-Universum verbinden. Das dürfte natürlich nicht zuletzt daran liegen, dass die Auswahl an Free2Play-Spielen auf der PS3 im Gegensatz zum PC sehr überschaubar ist.

Lediglich Free Realms ist von SOE noch verfügbar sowie bald der kommende Shooter Dust 514. Doch damit werde man beweisen, dass dieser Markt auch auf den Konsolen funktioniert, so Smedley. Es sei ein Geschäftsmodell der Zukunft.

Zwar sei es zu Beginn schwierig gewesen, Sony Computer Entertainment von diesem Konzept zu überzeugen, doch letztendlich wurde es durch die Zahlen bestätigt. Entsprechend dürfte das Angebot auf den nächsten Konsolen auch weitaus größer ausfallen. Nintendo hat bereits bestätigt, dass das Free2Play-Modell auf der Wii U unterstützt wird.

Smedley erklärt darüber hinaus, dass man die Veröffentlichungen von anderen MMOs genau verfolgt und festhält, wie viele eigene Spieler man während dieses Zeitraums verliert. So lasse sich schnell feststellen, wann ein schlechter Titel erschienen ist, da die Spieler dann nach nur wenigen Tagen wieder zurückkehren.

Aktuellstes Video zu DC Universe Online

DC Universe Online - PS4-Ankündigungstrailer16 weitere Videos

DC Universe Online ist für PC, PS3 und seit dem 29. November 2013 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.