Wer an dem Survival-Titel DayZ interessiert ist, sollte am besten im Laufe des aktuellen Steam-Sales zugreifen. Denn schon danach wird das Spiel teurer und insgesamt dreimal im Preis steigen.

DayZ - Survival-Titel erscheint 2016 und wird teurer

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDayZ
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 55/561/56
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Normalerweise liegt der Preis bei 27,99 Euro bzw. durch den Deal bei 23,79 Euro, direkt danach soll er auch schon auf 34,99 Dollar hochklettern.

2015 schließlich wird die Beta-Version 43,99 Dollar kosten und 2016 49,99 Dollar. 2016 ist dann auch das Jahr, in dem DayZ endlich in seiner finalen Version herauskommen soll. Den Preisanstieg rechtfertigt man mit dem Voranschreiten der Entwicklung und dem Erreichen der Ziele.

DayZ befindet sich momentan noch in der Alpha-Phase und schon lange Zeit in der Entwicklung. Vor knapp einem Jahr wurde es via Steam Early Acces veröffentlicht.

Folgend eine Übersicht, was bis Ende 2015 geplant ist:

1. Quartal 2015

  • Einfache Fahrzeuge
  • Verbesserte Verteilung des Loot
  • Neuer Renderer
  • Neue Zombie-KI
  • Einfaches Stealth-System (Zombies und Tiere)
  • Krankheiten

2. Quartal 2015

  • Fortgeschrittene Fahrzeuge (Reparaturen und Modifikationen)
  • Fortgeschrittene Tiere (Lebenszyklus und Gruppenverhalten)
  • Spieler-Statistiken
  • Neues Interface
  • Spieler-Ausdauer
  • Dynamische Events

3. Quartal 2015

  • Fallen
  • Barrikaden
  • Charakter-Lebensspanne und Soft Skills
  • Raubtiere und Vögel
  • Lufttransporte
  • Konsolen-Prototyp

4. Quartal 2015

  • Tierische Begleiter
  • Integration der Steam-Community
  • Konstruktionen (Basisbau)
  • Beta-Version

DayZ ist für PC und PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.