Game Designer Dean 'Rocket' Hall hat sich nach langer Sendepause wieder über das DayZ-Forum gemeldet und eine baldige 'Early Access'-Version von DayZ über Steam angekündigt, von der man allerdings nicht zuviel erwarten sollte.

DayZ - Dean 'Rocket' Hall: Käufer der Alpha-Version sollten nicht zuviel erwarten

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDayZ
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 55/561/56
Hätte bereits vor einem Jahr erscheinen sollen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eigentlich hätte DayZ bereits vor einem Jahr erscheinen sollen. Doch diverse Gründe, die teilweise auch privater Natur waren, verhinderten dieses Vorhaben, so dass man noch heute auf das Spiel wartet. Nun soll eine baldige Veröffentlichung über Steams Early Access tatsächlich bevorstehen. Doch Game Designer Dean 'Rocket' Hall bittet die Fans, ihre Erwartungen möglichst niedrig zu halten.

"Ich kann das nicht oft genug betonen - dies wird ein 'Early Access'-Projekt auf Steam. Es ist eine noch sehr frühe Alpha", so Hall. "Massive Bereiche der Engine wurden von einem Team in den letzten 12 Monaten komplett überarbeitet. Vieles von dem, was diese Errungenschaften ermöglichen, werden auf viele Monate hinaus nicht zu sehen sein - daher bitte ich jeden, der dazu neigt, das Ganze skeptisch anzugehen - schaut euch Streams an, lest Reviews, schaut euch einige Let's Plays an und bildet euch eine eigene Meinung. Ihr könnte jederzeit in drei, sechs Monaten zum Spiel zurückkommen und es dann kaufen."

Es zum Start als 'Early Access' zu kaufen, käme eher einer sicheren Enttäuschung gleich, wenn man mit zu hohen Erwartungen ranginge.

DayZ ist für PC und PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.