Die Entwickler bei Sony Bend arbeiten zurzeit an dem Zombiespektakel Days Gone. Auch dieses Spiel wurde auf der Präsentation der neuen PS4 Pro gezeigt. Im Anschluss daran haben die Macher einige Bilder veröffentlicht, die den grafischen Unterschied zwischen normaler und Pro-Version von Days Gone ganz gut aufzeigen.

Days Gone - Neue Bilder der PS4 Pro-Version

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Die PS4 Pro zeigt bei Days Gone, was sie kann.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Natürlich haben die Entwickler von Days Gone den Vergleich nicht selbst angefertigt. Er stammt von einem NeoGAF-User, der als Gegenstück zu den Bildern den E3-Trailer des Spiels herangezogen hat. Auf der Gegenüberstellung ist schön zu sehen, wie die PS4 Pro ihre Stärken ausspielt. In Sachen Beleuchtung und Details ist sie der normalen PS4 deutlich überlegen.

Ein Exklusivtitel - Zwei Konsolen

Days Gone erscheint exklusiv für PS4. Dennoch wird es zwei Versionen geben. Eine für die normale PS4 und eine für die PS4 Pro. Wann genau Days Gone erscheint, steht aber noch in den Sternen. Aktuell ist das Zombiespiel für das kommende Jahr geplant. Die PS4 Pro erscheint noch in diesem Jahr am 10. November. Vielleicht werden wir also gegen Ende des Jahres neue Szenen aus der Pro-Version von Days Gone zu sehen bekommen.

PlayStation - Die Geschichte der Sony PlayStation

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (30 Bilder)

Aktuellstes Video zu Days Gone

Days Gone - E3 2016 Trailer