Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten - Infos

Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten ist ein Adventure, das auf der bekannten Rollenspiel-Reihe Das Schwarze Auge basiert. Bei Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten handelt es sich auch tatsächlich um ein reines Point 'n Click-Abenteuer, was für die Spielereihe gleichzeitig auch ein Debüt ist. Point 'n Click-Abenteuer soll rund 15 bis 20 Stunden Spielspaß bieten.

Bevor ein großer Hexenmeister und Prophet im Jahre 1022 BF (nach Bosparans Fall) auf dem Scheiterhaufen verbrannt wird, entdeckt er in der Menge einen kleinen Jungen namens Geron und verkündet noch auf dem Scheiterhaufen seine letzte Prophezeiung: Der Junge werde großes Unglück über die Welt bringen.

Da der Hexenmeister in der Vergangenheit sämtliches Unheil vorhersagte, sind die Bewohner nach der Nachricht ziemlich angespannt. Geron entwickelt sich zu einem Pechvogel, egal wo er auch hinkommt, immer geht etwas schief.

Im Jahr 1035 BF wird aber auch das Königreich von Pech heimgesicht, nämlich von pechschwarzen Raben, die das ganze Land bevölkern. Der König sucht in seiner Verzweiflung nach einem Fallensteller und wird bei Geron fündig, der seine Cahnce darin sieht, seinem Schicksal entfliehen zu können.

Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten - Teaser Trailer

Tipps, Tricks & Guides zu Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten