Nachdem der Enthüllungstrailer mehr ein Cinematic-Clip war, hat THQ Nordic nun endlich auch Gameplay-Material nachgeliefert.

Zwar ist nicht mehr Vigil Games für Darksiders 3 zuständig, dafür sind viele ehemalige Mitarbeiter bei Gunfire Games untergekommen, die an Darksiders eins und zwei mitgearbeitet haben - wenn das kein gutes Zeichen für Darksiders 3 ist. Und wenn man sich das rund zwölfminütige Gameplay-Video ansieht, kann man trotz Pre-Alpha-Zustand bereits erahnen, dass der geneigte Fan wieder die typische Darksiders-Stimmung erhalten wird.

Ein weiteres Video

Story

Kehrt auf die apokalyptische Erde in Darksiders 3 zurück - einem Hack-'n'-Slay-Action Adventure, wo die Spieler die Rolle von Fury/Zorn übernehmen, die sich aufmacht, die Sieben Todsünden zu jagen und zu vernichten. Der Feurige Rat ruft Zorn herbei, um sich von den himmlischen Höhen bis in die Tiefen der Hölle durchzukämpfen, um die Menschheit zu erretten und zu beweisen, dass sie die mächtigste der vier Reiter ist. Als Magierin verlässt sie sich auf ihre Peitsche und ihre Mächte, um das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse wiederherzustellen. Die umfangreiche Welt von Darksiders 3 präsentiert sich mit Open-World-Setting und als eine lebendige Welt, gezeichnet von Krieg und Zerfall und von der Natur zurückerobert. Zorn wird zwischen den Umgebungen wechseln, um Geheimnisse aufzudecken, während sich die Geschichte von Darksiders 3 entfaltet.

Darksiders 3 erscheint 2018 für PS4, Xbox One und PC. Wir sehen jetzt schon Cosplays vor unserem geistigen Auge.

Darksiders 3 erscheint voraussichtlich 2018 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.