Darksiders 2 - Infos

Darksiders 2 ist der Nachfolger zum Action-Adventure von THQ und Volition Games, der erste Teil erschien im Jahr 2010 und wurde zu einem Überraschungshit: harte Action, knackige Rätsel, stimmungsvolle Dungeons, riesige Endbosse. Der Nachfolger will da natürlich einen draufsetzen und zieht die Schrauben der Verbesserung behutsam an.

Ihr schlüpft nicht mehr in die Rolle von Krieg, sondern in die eines anderen Reiters der Apokalypse: Tod. Krieg sitzt zu Anfang des Spiels im Gefängnis und die Menschheit steht am Rande der Vernichtung, nur einer kann die Welt wieder ins Lot rücken: Protagonist Tod. Mit diesem muskelbepackten Krieger schnetzelt ihr euch durch Unmengen von Gegnern, leistet euch harte Bosskämpfe und löst knifflige Rätsel in düsteren Gemäuern.

Tod spielt sich ein wenig anders als Krieg, ist etwas wendiger und flinker, außerdem schwingt er eine Peitsche, um Abgründe zu überwinden, zu kämpfen und Rätsel zu lösen. Obendrein steht im dunkle Magie zur Verfügung, mit der er besonders mächtige Attacken entfesselt.

Hinzu kommt ein rollenspielähnliches Charaktersystem, das dafür sorgt, dass die Spielfigur stärker und besser wird und dass ihre Fähigkeiten über die Zeit wachsen.

Darksiders 2 - Live Action Trailer: die letzte Predigt