THQ hat das ursprünglich für Juni geplante Darksiders 2 um ein paar Monate nach hinten verschoben. Wie das Unternehmen mitteilt, bekommt Entwickler Vigil dadurch noch ein wenig mehr Zeit, um den Titel aufzupolieren.

Darksiders 2 - Um ein paar Monate nach hinten verschoben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 49/581/58
Darksiders 2 wird nicht mehr im Juni auf den Markt kommen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gleichzeitig verspricht man, dass die Spieler Darksiders 2 definitiv im August in den Händen halten werden - eine erneute Verschiebung ist also nicht zu erwarten.

"Das sind gute Neuigkeiten für das Team bei Vigil, denn das bringt zusätzliche Zeit, das Spiel aufzupolieren und sicherzustellen, dass alle Aspekte von Darksiders 2 der hohen Qualität entsprechen, auf die das Team abzielt. In der Spieleentwicklung bedeutet mehr Zeit immer eine gute Sache, was die Qualität betrifft, und das Vigil-Team nutzt diese Zeit, um das ultimative Darksiders-Erlebnis zu schaffen", heißt es in der Stellungnahme.

Die Verschiebung soll laut THQ nicht mit der 'Wii U'-Version zu tun haben, um so näher am Launch der Konsole zu sein. Auch hätten die kürzlichen Entlassungen bei Vigil keinen Einfluss auf diese Entscheidung gehabt. Das Spiel braucht also einfach nur ein wenig mehr Zeit.

Darksiders 2 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.