Die Familiengruft und der 3. Traum - Tag 3

In der Gruft stehen eine Menge Figuren herum. In den Seitenwänden liegen Särge. Ganz vorne links befindet sich der Sarg von eurem Großvater Nathanael. Klickt auf den Sarg um ihn heraus zu ziehen und noch ein weiteres Mal um den Sarg zu öffnen. Im Sarg liegt Howards Großvater. Wenn ihr ihn genauer untersucht findet ihr einen kleinen grauen Schlüssel zwischen seinen Gebeinen.

Darkness Within 2 - The Dark Lineage - Wir treiben euch die Dunkelheit aus - Komplett gelöst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/67Bild 1/671/67
Euer Opa ist nicht mehr ganz so frisch. Aber er hat einen Schlüssel für euch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn ihr die anderen Namensschilder unter den Särgen untersucht werdet ihr mit einem Schrecken feststellen, dass euer Name, Howard, ebenfalls schon vermerkt ist. Außerdem liegt euer Vater, William, bereits in der Gruft. Durchsucht seinen Sarg, ihr werdet eine kleine Pillendose finden. Sichtlich schockiert geht ihr zurück ins Haus. Inzwischen ist ein Sturm aufgezogen.

Im Haus angekommen, solltet ihr sofort die Küche aufsuchen. Ihr könnt nun die Tür neben dem Kühlschrank öffnen. Ihr steht nun im Zimmer eures Großvaters. Es ist voll mit rätselhaften Figuren, grauenvollen Büsten und mysteriösen Schriften. Wenn ihr euch vor die Büste ganz links stellt und eure Spieluhr herausholt und ein Lied spielt, wird sie zu euch sprechen und genau das gleiche erzählen wie der insektenzerfressene Tote im Kellergewölbe des alten Hauses. Nach diesen beiden Geheimnissen solltet ihr wieder in euer altes Kinderzimmer zurückgehen und eine Runde schlafen.

Darkness Within 2 - The Dark Lineage - Gameplay TeaserEin weiteres Video

Ihr steht in eurem Zimmer und habt das Gefühl, dass sich Ratten durch das Gebäude bewegen. Geht hinunter in die Küche, wo sich eure Annahme bewahrheitet: Ratten rennen aus dem Keller nach oben. Geht in den Keller in den Raum, wo die ganzen Flaschen in ein Regal einsortiert sind. Dort befindet sich nun eine Treppe, welche in den Untergrund führt. Wenn ihr sie untersucht erwacht Howard aus seinem Traum und er steht wieder in seinem Zimmer.

Trotzdem hört er noch immer Geräusche, sodass ihr wieder nach unten gehen solltet. Im Wohnzimmer angekommen werdet ihr plötzlich von hinten angesprochen. Ein schaurig aussehender Herr steht plötzlich hinter euch. Es ist Loath Nolder. Er erzählt euch, warum er euch aus dem Pflegeheim befreit hat, klärt euch über seine Herkunft auf und erwähnt eine versunkene Stadt unter Arkhamend und dem alten Herrenhaus, wo eine reptilienartige Rasse lebte. Zusätzlich will er euch helfen den ganzen Wahnsinn aufzuhalten, da er jedoch sehr müde ist, bittet er euch morgen weiter zu reden.

Ihr erwacht nun schon wieder in eurem Zimmer und fragt euch langsam ob ihr noch alle Tassen im Schrank habt. Durchkämmt alle Zimmer auf der Suche nach Loath Nolder. In der Garage kippt ihr schließlich euer restliches Benzin in das Auto. Losfahren möchte Howard jedoch erst wenn er Loath Nolder gefunden hat. Geht also wieder in den Keller und in den Raum wo in eurem Traum die Treppe in den Untergrund führte. Die Treppe ist jetzt nicht mehr da, wenn ihr jedoch mit eurem großen und robusten Hammer auf den Holzboden schlagt, wird sie wieder sichtbar. Geht nun die Treppe hinunter.

Ihr steht vor einem verschlossenen Tor. Wenn ihr es öffnen wollt, laufen zwielichtige Personen vor euch durch. Plötzlich steht hinter euch eine merkwürdige Gestalt und begrüßt euch mit einem netten „Hi Howard“. Trotzdem fliegt Howard wieder mal in Ohnmacht und ihr wacht wieder einmal in eurem alten Kinderzimmer auf.

Darkness Within 2 - The Dark Lineage - Wir treiben euch die Dunkelheit aus - Komplett gelöst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/67Bild 1/671/67
Ab nach Arkhamend
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Marschiert wieder in den Keller und dann die mysteriöse Treppe hinunter. Jetzt könnt ihr durch das Tor hindurchgehen. Da sonst alle Wege verschlossen sind geht ihr durch das nächste Tor hindurch und dann in die linke Tür hinein. Dort steht Loath Nolder. Bevor ihr ihn ansprecht nehmt ihr den Dolch von dem Podest aus der Mitte. Das muss der Dolch sein von dem Nathanael gesprochen hat. Lasst euch jetzt auf eine Unterhaltung mit Loath Nolder ein. Er hat eine ganze Menge zu erzählen. Ganz am Ende der Unterhaltung gibt er euch den ersten Teil des dreiteiligen Schlüssels für die Versunkene Stadt.

Ihr müsst nun in die Stadt Arkhamend fahren und von den Grabräubern die anderen Teile besorgen, ansonsten könnt ihr nicht in die Versunkene Stadt gehen, deren Zugang ihr noch finden müsst. Nach dieser langen Unterhaltung sucht ihr das Auto auf und fahrt nach Arkhamend.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: