Für Dark Souls 3 ist ein weiterer Patch erschienen. Dieser soll einige kleine Änderungen an der Balance des Spiels und der Performance vornehmen. Ob die wirklich wichtigen Bugs behoben wurden, lässt sich aber noch nicht aus den Patchnotes herauslesen.

Dark Souls 3 - Neuer Patch 1.03.1 mit Balance-Änderungen und Bug-Fixes

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/64Bild 177/2401/1
Bringt ein neuer Patch Besserung in Dark Souls 3?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dark Souls 3 ist seit einigen Tagen auf dem Markt und schon berichten viele Spieler über einige Probleme. Vor allem ein großer Fehler macht den meisten Souls-Fans zu schaffen. Das Spiel stürzt in regelmäßigen Abständen an den Leuchtfeuern ab. Das ist natürlich besonders ärgerlich, da so ein zusätzlicher Frustfaktor ins Spiel Einzug hält. Ob Patch 1.03.1 dies gefixed hat, ist unklar. Zumindest lässt sich davon nichts in den Patchnotes lesen.

Dark Souls 3 Patchnotes 1.03.1

  • Performance-Anpassung für Großschwerter
  • Kampf-Performance-Anpassung für "Verzaubertes Schwert der Tänzerin" und "Zwillingsaxt des geflügelten Ritters"
  • Performance-Anpassung für "Seelen-Großschwert" und "Farron Schwert"
  • Fehlerbehebung: Mehrere Items konnten nicht mehr in den Gebieten Farron Feste, Straße der Opferungen und Kathedrale des Abgrunds benutzt werden, nachdem das Spiel beendet wurde
  • Allgemeine Balance-Anpassungen und Bug Fixes.

Ob sich hinter den Bug-Fixes auch eine Lösung für den Leuchtfeuer-Crash verbirgt? Aktuell muss abgewartet werden, ob die Spieler von einer Besserung berichten oder From Software noch etwas nachreicht.

Dark Souls 3 - Die Geschichte der "Dark Souls"-Macher From Software

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (61 Bilder)

Aktuellstes Video zu Dark Souls 3

Dark Souls 3 - Guide Katakomben von Carthus Skelettkugel24 weitere Videos

Dark Souls 3 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.