Das Königreich Lothric ist der Knotenpunkt des Geschehens bei Dark Souls 3, denn hier grenzen die Reiche der Aschefürsten an. Hier gelangt ihr als erstes her, wenn ihr vom Feuerband-Schrein die Hohe Mauer von Lothric ansteuert. Traut euch durch die Holztür hindurch und nehmt die Treppe nach unten, denn dort erwartet euch das nächste Leuchtfeuer, das ihr sogleich zündet. Schaut euch links von dem Leuchtfeuer um und findet zwei Wurfmesser.

Langbogen auf Hohe Mauer von Lothric

Von hieraus führen zwei Wege nach unten. Geht zunächst rechts vom Leuchtfeuer hinab, denn dort findet ihr einen Langbogen, der eine gute Alternative zu Nahkampfwaffen darstellt. In Dark Souls 3 werdet ihr das eine oder andere Mal dankbar sein, einen Feind aus der Ferne angreifen zu können. Einige Klassen haben spezielle Start-Waffen, solltet ihr also bereits beim Start einen Bogen bekommen haben, könnt ihr den Weg dennoch wählen, um andere Items und zusätzliche Seelen zu erhalten.

Dark Souls 3 - Komplettlösung, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/56Bild 177/2321/232
Hohe Mauer von Lothric: Hier erwarten euch Drachen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gleich am Anfang des Weges, noch oben auf der Plattform, befindet sich ein Gegner hinter der Mauer. Besiegt diesen und steigt die Treppe hinab, wo euch bereits weitere Angreifer erwarten. Versucht hier so viele Feinde wie möglich voneinander zu trennen, um nicht gleichzeitig gegen die zwei Hunde, einen Lanzenträger und einen Axtschwinger anzutreten. Nehmt die Treppe links und geht hinunter zum verschlossenen Gittertor, das euch später als Abkürzung dienen wird. Neben der Treppe findet ihr die Seele eines verlassenen Leichnams.

Geht zurück Richtung Anfang von Hohe Mauer von Lothric und biegt am Fuße der Treppe nach links auf die Brücke ab. Lauft bis zu den Stufen, die euch auf eine höhere Plattform bringen. Konzentriert euch bei euren Attacken zunächst auf die hinterste Kreatur, da sich diese transformiert, wenn ihr nicht schnell genug angreift. Dieses Geschöpf erkennt ihr daran, dass es die Statue auf dem roten Teppich anbetet. Mit einem Sprungangriff solltet ihr schnell genug dorthin gelangen und ihn rechtzeitig besiegen. Vergesst dabei nicht, den anderen Gegnern auszuweichen oder ihre Angriffe zu blocken. Habt ihr diese Rauferei überstanden, könnt ihr endlich den Langbogen einsammeln und bekommt gleich 12 gewöhnliche Pfeile hinzu.

Hohe Mauer von Lothric durch ein Fernglas betrachten

Begebt euch zurück zum Leuchtfeuer am Anfang von Hohe Mauer von Lothric und nehmt dieses Mal die linke Treppe hinab. Dort werdet ihr zahlreichen abwesenden Geschöpfen begegnen, die euch nicht bemerken. Tötet ihr sie, werdet ihr dafür nicht viele Seelen erhalten. Kümmert euch zunächst um die anderen Angreifer, die euch hier an den Kragen wollen. Links seht ihr dann auch einen leuchtenden toten Körper, der die Seele eines verlassenen Leichnams beherbergt. Sammelt sie ein und folgt anschließend dem schmalen Weg neben dem Drachenkopf.

Packshot zu Dark Souls 3Dark Souls 3Erschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: ab 30,95€

Ihr begeht einen balkonähnlichen Vorsprung, auf dem sich betende Wiedergänger befinden. Habt ihr alle Feinde besiegt, könnt ihr die Treppe aufwärts nehmen. Geht nicht zu schnell voran, sonst überrascht euch ein stürmisches Ungeheuer mit seinem Angriff. Oben angekommen sammelt ihr das Fernglas ein und genießt ein wenig die Aussicht auf die Hohe Mauer von Lothric, die durch das Fernglas an Detailreichtum gewinnt. Habt ihr die Mauern genug bestaunt, begebt euch wieder hinunter.

Dark Souls 3 - Komplettlösung, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden55 Bilder
Geht vom Leuchtfeuer aus nach links, um diesen Drachen-Leichnam zu finden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Geht durch den Torbogen hinein und bereitet euch auf einen Feind vor, der hinter den Fässern lauert. Eine weitere Kreatur klettert die Leiter hoch und greift euch an, wenn ihr sie nicht bemerkt. In diesem Raum findet ihr zwei Brandbomben. Jetzt könnt ihr nach unten weiter und dem Weg durch die Burg folgen. Rechts leuchtet ein weiteres Item auf – die Seele eines verlassenen Leichnams. Lauft weiter, bis ihr nach draußen kommt.

Turm auf der Mauer – Leuchtfeuer

Die Hohe Mauer von Lothric wird von einem Drachen bewacht und diesen seht ihr, sobald ihr links die Treppe hoch geht. In weiter Ferne erblickt ihr auch schon zahlreiche Gegner, die auf euch warten. Glücklicherweise könnt ihr ein Stück vorgehen und dadurch den Angriff des Drachen auslösen. Lauft wieder zurück, um von dem Feuer nicht erfasst zu werden. Die Widersacher werden gegrillt und ihr erhaltet die Seelen gutgeschrieben. Geht anschließend rechts weiter und stellt euch dem Ritter von Lothric. Ihr erkennt ihn am Schild und Schwert; er ist schneller und stärker als die einfachen Wiedergänger, denen ihr bisher begegnet seid.

Mit einem starken Schild könnt ihr ihre Angriffe abwehren und parieren. Ohne Schild nutzt Ausweichmanöver, um nicht getroffen zu werden. Gelingt es euch auf diese Weise hinter die dunklen Kavaliere zu gelangen, greift sie sogleich an und zwingt sie in die Knie. Sammelt eine weitere Seele eines verlassenen Leichnams und geht durch die Tür ins Anwesen. Gleich beim Betreten müsst ihr einen weiteren Gegner ausschalten, der besonders flink ist. Habt ihr die Wendeltreppe erblickt, so folgt ihr nach oben. Hier erwartet euch auch schon das nächste Leuchtfeuer – Turm auf der Mauer.

Habt ihr Turm auf der Mauer entzündet, durchsucht den Bereich nach weiteren Gegenständen. Ihr werdet hinten eine Kleine Titanit-Scherbe finden. Lauft den Weg wieder zurück und visiert als nächstes die Treppe hoch zum Drachen an. Ihr könnt hochlaufen und zu der Tür, die sich direkt unter dem Drachen befindet, durchbrechen. Lauft dafür die Treppe langsam hoch, bis das feuerspeiende Monster zum Angriff ansetzt. Lauft ein Stück zurück, sodass euch die Feuersäule nicht erfasst. Ist die Attacke vorbei, lauft nun schnell los und durchquert den Platz, bis ihr an der Tür angekommen seid. Habt ihr den Köcher voll mit Pfeilen (99 Stück), beschießt den Drachen von der Treppe aus (sucht euch eine sichere Entfernung) bis er wegfliegt. Dafür werdet ihr mit einer Großen Titanitscherbe belohnt und könnt die Items oben auf der Plattform in Ruhe einsammeln.

Abkürzung Mimic-Truhe

Der mit Feuer bedeckte Platz ist ebenfalls ordentlich mit Items überzogen. Hier findet ihr eine weitere Seele eines verlorenen Leichnams, eine Große Seele sowie Claymore, Glut, Keule und ein Langschwert. Eine einfache Möglichkeit, sich diese Gegenstände zu holen (falls ihr den Drachen noch nicht besiegt habt), ist es sie nach und nach heranzuschaffen. Das bedeutet, dass ihr nach jedem Feuerstoß seitens des Drachens losrennt und lediglich eine leuchtende Kugel einsammelt, um anschließend sofort zurück zu rennen. Wollt ihr auf Nummer sicher gehen, könnt ihr zuerst die Abkürzung hinter der Tür aktivieren. Sie befindet sich eine Ebene tiefer.

Dark Souls 3 - Komplettlösung, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/56Bild 177/2321/232
Mit diesem Fernglas seht ihr die Welt von Darks Souls 3 mit anderen Augen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Betretet den Raum durch die Tür und öffnet unten eine weitere Tür, wodurch sich eine Abkürzung aufschließt. Hier findet ihr auch eine Mimic-Truhe – das bedeutet, dass ihr nicht versucht sie zu öffnen, sondern anzugreifen. Die Mimic-Truhen sind bereits für ihr angriffslustiges Wesen bekannt und werden euch den Gar ausmachen wollen, sobald ihr sie aufsperren wollt. Habt ihr die Mimic besiegt, werdet ihr mit einer Abgründigen Streitaxt belohnt. Alternativ könnt ihr die Mimic, solange sie ruht, aber auch mitten im Kampf, mit dem Untoten-Jägeramulett bewerfen. Dadurch beruhigt sie sich und lässt euch die Beute entnehmen. Diese Amulette findet ihr öfter im Verlauf des Spiels. Auf der nächsten Seite lest ihr demnächst, was die Hohe Mauer von Lothric noch bereithält.

Dark Souls 3 - Guide Katakomben von Carthus Skelettkugel24 weitere Videos

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: