Der Händler Geekay Games enthüllte nicht nur den Termin zu Dark Souls 3, sondern ebenso zwei Sammler-Editionen – nämlich die sogenannte Collector Edition und die Prestige Edition. Offiziell wurde bis dato nichts davon angekündigt.

Inhalt und Preis der Collector Edition

Dark Souls 3 - Händler enthüllt Prestige Edition für über 450 Euro und Termin

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 194/1961/196
Die Collector Edition.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach wird Dark Souls 3 am 12. April 2016 erscheinen, was ein Dienstag ist. Die Collector Edition kostet umgerechnet 126 Euro und enthält neben dem Spiel im Steeelbook eine 25 Zentimeter große 'Red Knight'-Figur, ein Artbook im Hardcover, die Welt als Karte, drei Iron-On-Flicken, den Soundtrack auf CD sowie eine entsprechende Box.

Inhalt und Preis der Prestige Edition

Dark Souls 3 - Händler enthüllt Prestige Edition für über 450 Euro und Termin

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 194/1961/196
Die Prestige Edition.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Prestige Edition hingegen dürfte mit zu den teuersten Sammler-Editionen gehören, die demnächst auf den Markt kommen.

Umgerechnet mehr als 450 Euro wird diese kosten und neben dem Spiel im Steelbook, einer entsprechenden Box, dem Soundtrack auf CD, den drei Flicken, der Karte der Welt sowie dem Artbook ebenfalls eine 40 Zentimeter große Statue von Lord of Cinder enthalten. Letztendlich ist es also die Figur, die die Prestige Edition im Preis so ansteigen lässt.

Da also bereits ein Händler die Details weiß und auch Bilder veröffentlichte, ist eine offizielle Ankündigung durch Bandai Namco in Kürze zu erwarten. Dass Dark Souls 3 im April 2016 auf den Markt kommen wird, ist schon seit September bekannt. Doch ein Tag-genauer Termin wurde noch nicht genannt.

Dark Souls 3 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.