Orbeck von Vinheim ist der Zauberei-Lehrer in dem Fantasy-RPG Dark Souls 3. Ihr solltet ihn so bald wie möglich aufsuchen, wenn ihr euch dazu entschieden habt, die arkane Magie zu erlernen und eure Gegner mit mächtigen Zaubern außer Gefecht zu setzen. Orbeck von Vinheim ist ein eigenwilliger Zauberer, der nur bei euch bleibt, wenn ihr ihm spezielle Items überreicht. Erfahrt in diesem Guide, wo ihr Orbeck von Vinheim findet und was ihr tun könnt, damit er bei euch bleibt, um euch alle Zaubersprüche zu lehren, die ihr im Kampf benötigt.

Dark Souls 3 - Guide Katakomben von Carthus Skelettkugel24 weitere Videos

Je nachdem, wie ihr euren Helden skillt und die Attribute verteilt, könnt ihr euch eben auch auf die Zauberei ausrichten. Damit seid ihr ein ausgezeichneter Fernkämpfer. Vorausgesetzt, ihr könnt auch alle mächtigen Zauber, die die arkane Magie in Dark Souls 3 zu bieten hat. Dafür ist der talentierte Zauberer Orbeck von Vinheim wie gemacht, da er den Großteil aller magischen Sprüche der Dark Souls 3-Welt kennt und euch beibringen kann. Doch sein Wissen hat auch seinen Preis und überhaupt müsst ihr den Zauberer zuallererst finden und ihn davon überzeugen, euch als Schüler zu nehmen.

Dark Souls 3 – Fundort von Orbeck von Vinheim

Der Zauberei-Lehrer Orbeck von Vinheim befindet sich auf dem Weg der Opferung, nahe des Leuchtfeuers „Wald der Kreuzigung“. Dort ist er innerhalb der Ruine zu finden, wo er im letzten Raum des ersten Stocks sein Lager aufgeschlagen hat und in eine seiner Schriftrollen versunken ist. Gebt Acht, denn in der Ruine sind auch zahlreiche Untote und Magier, mit denen ihr euch bekämpfen müsst.

Dark Souls 3 - Orbeck von Vinheim (Zauberei-Lehrer) finden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 177/1791/179
Der Magie-Lehrer Orbeck von Vinheim ist auf dem Pfad der Opferung in einer Ruine zu finden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Übrigen ist diese Ruine die letzte Station, bevor ihr auf den Kristallweisen stoßt, einen mächtigen Zauberer-Boss. In unserem Boss-Guide zum Kristallweisen erfahrt ihr alles zum Kampf mit ihm.

Benutzt nun also die Außentreppe der Ruine, um in den ersten Stock zu gelangen, wo ihr Orbeck von Vinheim bereits links erblicken müsstet.

Orbeck von Vinheim als Zauberei-Lehrer gewinnen

Info: Ihr solltet aber wissen, dass euch Orbeck von Vinheim nur als Zauber-Lehrling akzeptieren wird, wenn ihr dem Attribut „Intelligenz“ bereits mindestens 10 Skill-Punkte habt zukommen lassen. Sucht den Zauberei-Lehrer daher erst auf, wenn ihr schon 10 Punkte auf Intelligenz verteilt habt, denn andernfalls wird euch Orbeck von Vinheim höflich, aber bestimmt, abweisen.

Wenn ihr aber alle Bedingungen erfüllt, um Zauberschüler zu werden, dann sprecht Orbeck von Vinheim an und wählt im Dialog-Fenster die Option „Bitte um Unterricht in Zauberei“ aus. Nun wird euch der Zauberer als Lehrling aufnehmen, er stellt allerdings eine Bedingung: Für seine Dienste verlangt er eine Bezahlung oder vielmehr einen Austausch. Orbeck von Vinheim möchte, dass ihr ihm in regelmäßigen Abständen Schriftrollen mit magischem Wissen bringt.

Packshot zu Dark Souls 3Dark Souls 3Erschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: ab 35,99€

Die Schriftrollen beinhalten meistens Zaubersprüche, die euch der Zauberei-Lehrer dann auch beibringt. Ihr könnt die Schriftrollen in der ganzen Welt von Dark Souls 3 finden.

Wählt im Dialog-Fenster also auch noch die Option „Versprechen geben“, danach teleportiert sich euer neuer Zauberei-Lehrer in den Feuerband-Schrein. Hier steht er euch nun dauerhaft als Lehrer der arkanen Magie zur Verfügung.

Orbeck von Vinheim: Fundort im Feuerband-Schrein

Orbeck von Vinheim hat nun also sein Lager bei euch im Feuerband-Schrein aufgeschlagen. Dort findet ihr ihn in der Nähe des Schmieds. Wenn ihr also die Treppe neben dem Schmied rechts nach unten lauft, dann könnt ihr Orbeck von Vinheim hinten an der Wand sitzend finden. Bei ihm lernt ihr zum Beispiel

  • Zauberwaffe,
  • Seelenpfeil oder
  • Zauberschild.

Ihr müsst jedoch stets dafür Sorgen, ihm die magischen Schriftrollen vorbeizubringen. Nehmt das Versprechen ernst. Der Zauberer wird euch selbst nochmals daran erinnern, dass ihr ihm dieses Versprechen gegeben habt, sobald ihr ihn ansprecht.

Dark Souls 3 - Orbeck von Vinheim (Zauberei-Lehrer) finden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Im Feuerband-Schrein schlägt Orbeck von Vinheim sein Lager in der Nähe des Schmieds auf.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die erste Schriftrolle müsst ihr ihm spätestens bringen, wenn ihr den ersten Wächter des Abgrunds vernichtet habt. Andernfalls wird Orbeck von Vinheim wieder aus dem Feuerband-Schrein verschwinden. Das wird jedoch nicht passieren, wenn ihr ihm in regelmäßigen Abständen Schriftrollen bringt. Zum Beispiel befinden sich die goldene Schriftrolle und die Schriftrolle des Weisen in der Farron-Feste.

Übrigens: Yuria wird euch bitten, ihr die Asche von Orbeck von Vinheim zu überbringen – macht dies nicht. Ohne ihn lernt ihr die arkane Magie nicht. Yuria wird euch zwar mit der Belohnung locken, das ihr dann die Morion-Klinge erhaltet, aber wenn ihr weiterhin Zauberei lernen möchtet, dann solltet ihr diesen Auftrag nicht annehmen.

Was nach der Lehre bei Orbeck von Vinheim geschieht

Achtung Spoiler: Ihr solltet an dieser Stelle nicht weiterlesen, wenn ihr nicht wissen wollt, was am Ende eurer Ausbildung als Zauberschüler passiert.

Habt ihr Orbeck von Vinheim nun alle Schriftrollen übergeben und somit alle Zauber der arkanen Magie von ihm gelernt, dann erkennt euch euer Magie-Lehrer als Freund an und ihr seid ein gut ausgebildeter Zauberer.

Orbeck von Vinheim wird den Feuerband-Schrein verlassen. Ihr könnt ihn nun aber für den Kampf mit Lothric, dem jüngeren Prinzen, beschwören. Nach diesem Kampf findet ihr seine Leiche an einem Tisch im großen Archiv auf der obersten Etage. Von seiner Leiche könnt ihr nun seine Asche plündern. Allerdings befinden sich hier auch vier zaubernde Feinde.