Habt ihr bei Dark Souls 3 den Drachenkörperstein und Drachenkopfstein gefunden oder wusstet ihr noch gar nicht, dass es diesen gibt? Wenn nicht, dann solltet ihr die Herausforderung annehmen, denn mithilfe des Drachenkörpersteins und Drachenkopfsteins könnt ihr euch bei Dark Souls 3 in einen Drachen verwandeln. Wo ihr die notwendigen Items findet und welche Vorteile es hat, Drache zu werden, erfahrt ihr in unserem Guide.

Habt ihr den Drachenkörperstein und Drachenkopfstein bei Dark Souls 3 gefunden, könnt ihr das Spiel als Drache bestreiten. Dabei erhaltet ihr neue Fähigkeiten, die euch im Kampf gegen die untoten Kreaturen bei Dark Souls 3 hilfreich zur Seite stehen. Damit ihr euch in einen Drachen verwandeln könnt, braucht ihr gar nicht so viel Vorbereitung, müsst aber bestimmte Gebiete entdecken, um den Drachenkörperstein und Drachenkopfstein zu finden.

Dark Souls 3 – Die Fähigkeiten des Drachen

Dark Souls 3 - Drachenkörperstein und Drachenkopfstein

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/117Bild 177/2931/1
Dark Souls 3: Um euch in einen Drachen verwandeln zu können, braucht ihr den Drachenkörperstein und Drachenkopfstein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zunächst möchten wir euch jedoch erklären, was ihr benötigt, um bei Dark Souls 3 zum Drachen zu werden und welche Fähigkeiten ihr auf diese Weise für euch freischalten werdet. Weiter unten zeigen wir euch, wie ihr den Drachenkörperstein und Drachenkopfstein findet. Habt ihr sie in eurem Inventar, dann braucht ihr lediglich eure Rüstung ab- und die Steine anzulegen. Ja, leider ist es nicht möglich, in Drachengestalt eine Rüstung zu tragen. Ringe könnt ihr jedoch weiterhin anlegen. Solltet ihr sterben (und nur dann) verliert ihr die Gestalt des Drachens und kehrt zurück zu eurem üblichen Äußeren. Macht euch aber keine Sorgen, den Drachenkörperstein und Drachenkopfstein könnt ihr jederzeit wieder anlegen.

Habt ihr bei Dark Souls 3 den Drachenkörperstein und Drachenkopfstein angelegt und euch in einen Drachen verwandeln können, werdet ihr ganz in Drachen-Manier mit Feuer spucken können, wodurch ihr Flächenschaden verursachen werdet. Dafür müsst ihr den Drachenkopfstein in eure Schnellauswahl legen. Mit dem angelegten Drachenkörperstein brüllt ihr eure Widersacher an und löst dabei den AOE-Effekt aus. Für den Nahkampf habt ihr eure Fäuste, die euch als Waffen dienen. Findet ihr sogar den Funkelnden Drachenkörperstein und Funkelnden Drachenkopfstein bei Dark Souls 3, werden eure Attacken wesentlich stärker. Die folgende Liste zeigt euch, wo ihr alle vier Steine finden werdet.

Packshot zu Dark Souls 3Dark Souls 3Erschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: ab 33,95€

Drachenkörperstein und Drachenkopfstein finden

Nachfolgend zeigen wir euch, wie ihr bei Dark Souls 3 alle notwendigen Steine findet, um Drache werden zu können.

  • Drachenkopfstein: Den Drachenkopfstein findet ihr auf dem Erzdrachengipfel. Dabei handelt es sich um ein geheimes Gebiet. Wie ihr dorthin gelangt erfahrt ihr, wenn ihr dem Link zum Guide folgt. Habt ihr den Endboss dort besiegt, bekommt ihr den Stein als Belohnung.
  • Drachenkörperstein: Um diesen Gegenstand zu finden, müsst ihr euch zum Gebiet Kerker von Irithyll. Auf dem Weg zum Erzdrachengipfel müsst ihr euch am Rand einer Klippe hinsetzen. An dieser Stelle findet ihr auch den Stein. Genaueres könnt ihr dem Video unterhalb des Guides entnehmen.
  • Funkelnder Drachenkörperstein: Auch hierfür müsst ihr euch in das geheime Gebiet der Drachen begeben. Am Ende des Bereichs findet ihr eine Klippe mit einer Treppe, die von Drachenskulpturen bewacht wird. Geht dort zu dem Altar und setzt die Geste „Pfad des Drachen“ ein, die ihr bis dahin längst gefunden habt, weil ihr ohne nicht in dieses Gebiet gelangen könnt. Nach kurzer Zeit wandert der Funkelnde Drachenkörperstein in euer Inventar. Das Video zum Fundort findet ihr unter dem Text. Erst dann könnt ihr euch auf die Suche nach dem Funkelnden Drachenkopfstein begeben.
  • Funkelnder Drachenkopfstein: Begebt euch ins Gebiet Pfad der Opferungen und dorthin, wo ihr gegen den Wächter des Abgrunds gekämpft habt oder kämpfen müsst. Dort trefft ihr auf Hawkwood den Deserteur. Besiegt ihn und ihr werdet mit dem Funkelnden Drachenkopfstein belohnt. Auch hierzu haben wir euch ein Video bereitgestellt.
Dark Souls 3 - Drachenkörperstein - Fundort24 weitere VideosDark Souls 3 - Funkelnder Drachenkörperstein - Fundort24 weitere VideosDark Souls 3 - Funkelnder Drachenkopfstein - Fundort24 weitere Videos

In unserer Komplettlösung zu Dark Souls 3 verraten wir euch weitere Tricks. Zudem könnt ihr nachlesen, wo ihr alle Schlüssel finden könnt und euch einen Überblick über alle Klassen verschaffen. Wollt ihr Dark Souls 3 im Koop zusammen spielen, dann erklären wir euch in einem speziellen Guide, wie das funktioniert.