Bei Dark Souls 3 ist Hochfürst Wolnir einer der gigantischen Endgegner. Berührt ihr den Kelch, werdet ihr in seine Welt gesogen und erwacht in einem düsteren Gebiet, das ausschließlich von dem Leuchtkegel eines Items erleuchtet wird. Löst ihr den Kampf aus, wird der Hochfürst Wolnir damit anfangen, euch auf die Pelle zu rücken. In unserem Boss-Guide zeigen wir euch, wie ihr diesen Endgegner von Dark Souls 3 besiegen werdet.

Der Hochfürst Wolnir sieht auf den ersten Blick wesentlich bedrohlicher aus als er eigentlich ist. Wisst ihr, welche Angriffe er euch entgegenschmettert und wie ihr diesen ausweichen könnt, werdet ihr den Endboss leicht besiegen können. In einem Video am Ende des Guides könnt ihr sehen, wie wir Hochfürst Wolnir bei Dark Souls 3 besiegen konnten.

Dark Souls 3 – Hochfürst Wolnir besiegen

Dark Souls 3 - Boss-Guide: Hochfürst Wolnir

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 177/1791/179
Dark Souls 3: Hochfürst Wolnir ist ein riesiges Skelett.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Kampf gegen Hochfürst Wolnir ist Pflicht, um bei Dark Souls 3 voranzukommen. An diesem Boss-Gegner müsst ihr vorbei, wenn ihr in das Gebiet Irithyll des Nordwindtals gelangen möchtet. Lauft zum Ende der Katakomben von Carthus (hinter der Hängebrücke) und betretet einen Raum, in dem ihr einen Kelch entdeckt. Dies ist das besagte Gefäß, mit welchem ihr den Kampf gegen Hochfürst Wolnir auslöst. Ihr werdet zunächst in eine finstere Dimension teleportiert.

Den erwähnten leuchtenden Gegenstand solltet ihr gleich zu Beginn des Kampfes einsammeln, denn nach dem Kampf werdet ihr wieder zurückteleportiert. Nährt ihr euch dem Item und damit auch Wolnir, beginnt der Bosskampf. Dieser verläuft stets gleich: Hochfürst Wolnir kriecht immer näher auf euch zu und führt dabei folgende Attacken und Angriffe aus:

Packshot zu Dark Souls 3Dark Souls 3Erschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: ab 33,95€
  1. Arme und Torso: Hochfürst Wolnir hebt immer wieder seine Arme und seinen Torso an und lässt sie wieder auf den Boden fallen, um euch zu zermalmen.
  2. Giftwolke: Der Torso von Wolnir sondert eine Giftwolke aus, die für euch schnell tödlich sein kann. Zudem sondert er in regelmäßigen Abständen weiteres Gift aus seinem Mund aus, das sich in der Gegend ausbreitet.
  3. Skelette: Gelegentlich beschwört Hochfürst Wolnir Skelette.

Tipps zum Kampf gegen Hochfürst Wolnir

Haltet euch an folgende Schritte und ihr werdet den Hochfürsten Wolnir mit Leichtigkeit besiegen.

Dark Souls 3 - Boss-Guide: Hochfürst Wolnir

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Habt ihr den Hochfürsten Wolnir besiegen können, werdet ihr reichlich mit Seelen belohnt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Haltet euch fern von dem Angreifer, bis er mit seinen Armen sicher den Boden berührt und bedenkt dabei seine hohe Reichweite. Setzt dann schnellstmöglich zum Angriff an.
  • Die Angriffe mit den Armen könnt ihr blocken, aber wir empfehlen euch, ihnen auch auszuweichen.
  • Haltet euch von seinem Torso fern, denn in der Nähe werdet ihr schnell sterben.
  • Kommt euch seine giftige Wolke entgegen, dann weicht ihr aus und entfernt euch nach hinten.
  • Die Skelette werden euch größtenteils nicht gefährlich werden, da sie selbst unter den Angriffen des Hochfürsten leiden.
  • Zerstört die leuchtenden Armbänder an seinen Handgelenken (rechts eins und links zwei). Sind alle drei zerbrochen, habt ihr den Endgegner besiegt.
  • Der Kopf des Endbosses ist zwar auch ein möglicher Angriffspunkt, der Schaden hier ist aber schwindend gering.
  • Wichtig: Diesen Kampf könnt ihr nicht mit einem NPC an eurer Seite bestreiten.

Loot: Das lässt Hochfürst Wolnir fallen

Besiegt ihr das große Skelett, werdet ihr natürlich mit einer Trophäe bzw. einem Erfolg belohnt. Anschließend kehrt ihr zurück in die Katakomben von Carthus zurück und werdet dort mit Seelen belohnt.

GegenstandMenge
Seelen22.000
Boss-SeeleSeele des Hochfürsten Wolnir
Dark Souls 3 - Hochfürst Wolnir - Bosskampf24 weitere Videos

Wollt ihr wissen, wie ihr die meisten Bereiche von Dark Souls 3 im Koop zusammen spielen könnt, folgt dem Link zum Guide. Braucht ihr weitere Tipps, lest unsere Komplettlösung.