In Dark Souls 3 könnt ihr die Aushöhlung herbeiführen und wieder umkehren. Wie das geht und was es bewirkt, erklären wir euch in unserem Guide. Hierfür werdet ihr euch mit Begriffen wie Yoel, Dunkles Siegel und Läuterungssteine befassen. Lest in folgendem, was das Bedeutet und wie ihr bei Dark Souls 3 die Aushöhlung umkehren und heilen könnt.

Dark Souls 3 - Guide Katakomben von Carthus Skelettkugel24 weitere Videos

Aushöhlung bei Dark Souls 3 bedeutet, dass euer Charakter nach jedem seiner Tode einen Teil seiner Menschlichkeit verliert. Das äußert sich optisch, denn seid ihr oft genug gestorben, werdet ihr abgemagert und faulig aussehen – beinahe wie ein Zombie. Glücklicherweise reicht es hierfür aber nicht einfach zu sterben. Ihr müsst das Dunkle Siegel in eurem Inventar haben. Erst dann wird die Aushöhlung bei Dark Souls 3 aktiviert.

Dark Souls 3: Aushöhlung bekommen

Dark Souls 3 - Aushöhlung umkehren: So geht’s

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 177/1791/179
Dark Souls 3: Den Grad eurer Aushöhlung könnt ihr in den Statuswerten nachlesen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Aushöhlung ist besonders wichtig, wenn ihr ein bestimmtes Ende bei Dark Souls 3 sehen wollt. Lest unseren Artikel Dark Souls 3 – Alle Enden freischalten, um zu erfahren, was genau ihr tun müsst. Doch wie könnt ihr die Aushöhlung bekommen? Hierfür müsst ihr Yoel finden. Dabei handelt es sich um einen NPC, der am Anfang der Untoten-Siedlung herumlungert (folgt dem Link zum genauen Fundort). Habt ihr mit ihm gesprochen, wird er zum Feuerband-Schrein reisen und dort auf euch warten. Hier könnt ihr jetzt mit ihm reden, handeln und kostenlos im Level aufsteigen. Aber lasst euch nicht täuschen, denn ganz kostenlos ist es nicht. Ihr büßt dafür eure Menschlichkeit ein. Der Vorgang funktioniert wie folgt:

  1. Sprecht mit Yoel und wählt die Option Wahre Macht zeigen
  2. Der erste Level-Aufstieg ist einfach und bringt euch das Dunkle Siegel in euer Inventar
  3. Dadurch verliert ihr nach jedem Tod etwas Menschlichkeit
  4. Alle zwei Tode könnt ihr erneut bei Yoel aufsteigen – insgesamt bis zu fünf Mal
  5. Yoel stirbt und an seiner Stelle erscheint Yuria von Londor
Packshot zu Dark Souls 3Dark Souls 3Erschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: ab 35,99€

Was ist Aushöhlung überhaupt?

Das Dunkle Siegel im Inventar erhöht den Grad eurer Aushöhlung. Das bedeutet, je mehr von diesem Gegenstand sich in eurem Inventar befindet, umso höher ist euer Aushöhlungs-Level. Das wiederum beeinflusst die Höhe des Menschlichkeitsverlustes beim Sterben in Dark Souls 3. Wie hoch euer Aushöhlungs-Level ist, seht ihr in euren Statuswerten. Die folgende Liste verschafft euch einen Überblick darüber, was die Aushöhlung bewirkt.

  • Habt ihr die Aushöhlung bekommen, könnt ihr eure Waffen mit einem Hohlen Edelstein durchwirken, wodurch sich euer Glücks-Wert erhöht (Benötigter Aushöhlungs-Level: 15).
  • Habt ihr die Aushöhlung erlangt, werdet ihr keinen Schatten mehr werfen.
  • Habt ihr den maximalen Aushöhlung-Level von 99 erreicht, könnt ihr ein Phantom weniger gleichzeitig zur Hilfe rufen.

Dark Souls 3 - Aushöhlung umkehren: So geht’s

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Läuterungssteine findet ihr auch während eurer Reisen durch Dark Souls 3.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dark Souls 3: Aushöhlung umkehren

Es gibt insgesamt drei verschiedene Wege die Aushöhlung umkehren zu können oder zumindest zu heilen. Die folgende Tabelle beschreibt alle drei und nennt die Bedingungen.

Aushöhlung umkehren durch:BedingungenEffekt
FeuerhüterinFeuerhüterseele abgeben.
Fundort: Turm im Feuerband-Schrein genau unter der Glocke.
Wählt im Dialogfenster Dunkles Siegel heilen.
Die Aushöhlung wird umgekehrt und die Dunklen Siegel aus dem Inventar entfernt.
LäuterungssteineDiese könnt ihr bei Yuria von Londor kaufen.
Tötet sie und gebt ihr Asche der Schrein-Maid, damit ihr auch dort Läuterungssteine kaufen könnt.
Sie lassen sich allerdings auch finden.
Die Aushöhlung wird geheilt, die Dunklen Siegel bleiben aber im Inventar.
Velka, die SündengöttinGeht zu den Gräbern, wo ihr Irina findet (Untoten-Siedlung – genauer Fundort).
Betet vor Velka, der Sündengöttin.
Nehmt ausreichend Seelen mit als Bezahlung – die Summe hängt vom Aushöhlung-Level ab.
Die Aushöhlung wird geheilt, die Dunklen Siegel bleiben aber im Inventar.