Darf man einem Gerücht glauben, dann wird Dark Souls 3 auf der E3 in zwei Wochen angekündigt. Das will zumindest VG247 unter Berufung auf eine Quelle erfahren haben, die mit der Angelegenheit vertraut ist.

Details sind spärlich. Laut VG247 wird Dark Souls 3 unter der Leitung von Hidetaka Miyazaki bei From Software entwickelt. Er arbeitete zuvor bereits an Demon’s Souls, Dark Souls, Dark Souls 2 und Bloodborne.

Da Dark Souls 2 für PC, Xbox One, PS4, Xbox 360 und PS3 veröffentlicht wurde, ist bei Dark Souls 3 sicherlich von einem Release auf PC, Xbox One und PS4 auszugehen.

Dark Souls 3 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.