In vielen japanischen Gaming-Magazinen hat Bandai Namco den ersten DLC zu Dark Souls 3 bereits enthüllt. Dieser trägt den Titel Ashes of Ariandel und soll angeblich bereits im Oktober für alle Plattformen auf den Markt kommen. Erste Infos zeigen, dass es hier sogar Inhalte für PvP-Spieler geben könnte.

Dark Souls 3 - Ashes of Ariandel-DLC erscheint im Oktober

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuDark Souls 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 177/1781/178
Dark Souls 3 bekommt seinen ersten DLC.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dark Souls 3 hat eine große Fan-Basis, die nun - mehrere Monate nach dem Release - natürlich auf neue Inhalte wartet. Wie schon bei Dark Souls 2 wird vermutet, dass insgesamt drei Zusatzinhalte für das Hauptspiel geplant sind. Und der erste DLC erscheint am 25. beziehungsweise 26. Oktober 2016.

PvP-Map, neue Zauber und nichts für Singleplayer?

Laut den japanischen Magazinen wird es in Ashes of Ariandel zunächst einige neue Waffen und Zauber geben. Einer davon ist ein Bumerang aus Licht, während ein anderer Zauber wie ein Eissturm aussieht. Bei den Waffen wird es ein Großschwert mit einer farblosen Flamme geben.

Doch Singleplayer-Inhalte wird es - laut aktuellem Stand der Infos - nicht geben. Denn die einzige Map, die Dark Souls 3 mit dem DLC hinzugefügt wird, ist exklusiv für PvP vorbehalten. Natürlich kann es sein, dass im Rahmen der Übersetzung hier etwas abhandengekommen ist oder die Entwickler noch nicht alles vom neuen DLC gezeigt haben. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden sobald es neues zu Ashes of Ariandel gibt.

Dark Souls 3 - Die Geschichte der "Dark Souls"-Macher From Software

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (61 Bilder)

Aktuellstes Video zu Dark Souls 3

Dark Souls 3 - Boss-Kampf gegen Schwester Friede27 weitere Videos

Dark Souls 3 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.