Viele Spieler, die Dark Souls 3 angefangen haben, haben vermutlich noch vor dem ersten Boss aufgegeben. Denn wer hier ein einfaches Spiel erwartet, ist definitiv an der falschen Adresse. Doch es gibt auch Gamer, die Dark Souls völlig verinnerlicht und bezwungen haben.

Dark Souls 3 wurde von einem Spieler komplett gemeistert.

So der Speedrunner "Nemz38". Er hat in den letzten vier Wochen immer neue Rekorde in dem Rollenspiel aufgestellt. Das Ergebnis: Mittlerweile hält er acht Weltrekorde in Dark Souls 3. Neben Kategorien wie "Alle Bosse" und "Any%" (bedeutet: Bis zum Endboss durchspielen, egal wie) hat er sich auch den Weltrekord in der Kategorie "Alle Achievements" in Dark Souls 3 geholt. 12:37:54 Stunden brauchte er für seinen Versuch und steht damit drei Stunden vor dem Zweiten der Rangliste. Auch bei den anderen Rekorden konnte er die Konkurrenz um mehrere Sekunden abhängen. Eine Ewigkeit im Bereich der Speedruns.

Der Abschied von Dark Souls 3

Nemz38 wendet sich mit diesen Rekorden aber auch von Dark Souls 3 ab. Er hat alles erreicht, was möglich war. Welches Spiel er sich als nächstes vorknüpft? Das weiß wohl nur er aktuell. Wer sich den letzten Lauf des wohl besten Dark-Souls-Speedrunners anschauen will, muss einfach nur dem angegebenen Link folgen.

Dark Souls 3 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.