Mit Dark Souls 2 soll alles besser werden, darunter auch die Releasepolitik, nachdem man mit Dark Souls doch den ein oder anderen Spieler verärgerte. Wie Hidetaka Miyazaki von From Software in der EDGE erklärte, soll Dark Souls 2 erst dann ausgeliefert werden, wenn es zu 100 Prozent fertiggestellt ist.

Dark Souls 2 - Soll diesmal erst veröffentlicht werden, wenn es zu 100 Prozent fertig ist

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 263/2701/270
Dark Souls 2 wird noch für die aktuelle Konsolen-Generation erscheinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Er ist sich bewusst, dass die Spieler frustriert bei Dark Souls mit den Patches waren. Das Spiel wurde völlig unfertig und in großer Eile auf den Markt geworfen, was natürlich zur Folge hatte, dass From Software einige Patches nachlegen musste.

Miyazaki bereue das sehr und möchte dies mit Dark Souls 2 anders machen: "Deshalb schaute ich mir jene Dinge in Dark Souls nochmals ganz genau an, an denen ich mitgearbeitet habe, damit sichergestellt ist, dass Dark Souls 2 pünktlich auf den Markt kommen kann."

Ein genauer Termin ist noch nicht bekannt, Dark Souls 2 sollte aber im Laufe dieses Jahres für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Zum Einsatz kommt eine neue Grafikengine, die eine deutlich bessere Grafik auf die Bildschirme zaubern soll. Von der Spielzeit her wird Dark Souls 2 dessen Vorgänger ähneln.

Dark Souls 2 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 25. April 2014 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.