Das Rollenspiel Dark Souls kommt nach dem Release ganz ohne zusätzliche Download-Inhalte aus.

Dark Souls erscheint am 27. Oktober für PS3 und Xbox 360

Ein Sprecher von Namco Bandai bestätigte gegenüber Nowgamer, dass man auf DLC verzichten wird. Ganz überraschend ist dies nicht, da bereits der geistige Vorgänger Demons Souls den gleichen Weg ging, wobei damals wohl niemand mit einem derartigen Erfolg des Spiels gerechnet hat.

Dark Souls dürfte aber auch ohne Zusatzinhalte umfangreich genug ausfallen, wie Producer Kei Horono vom Entwickler From Software andeutet. Die Welt ist drei- bis viermal so groß wie die in Demon's Souls und es gibt auch die doppelte Menge an Ausrüstung und Waffen.

Zur gamescom wurden neue Screenshots und ein weiterer Trailer veröffentlicht. Einen Entwickler-Walkthrough hat Namco Bandai ebenfalls in einem Video festgehalten.

9 weitere Videos9 weitere Videos

Dark Souls ist für PS3, Xbox 360, seit dem 25. Mai 2018 für Nintendo Switch und PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.