Seitdem Dark Souls 3 die Souls-Reihe abgeschlossen hat, warten die Fans der bockschweren Rollenspiele auf ein Lebenszeichen vom Entwicklerstudio From Software. Dieses haben sie auf den gestrigen Game Awards abgegeben. Aktuell arbeitet das Studio an einem mysteriösen Projekt.

Und genau dieses Projekt der Souls-Macher zeigt sich in einem ersten Trailer. Zugegeben, gibt dieser nicht gerade viel her. Der Clip zeigt eine Vorrichtung aus Knochen und Blut, die über Schriftzeichen gehalten wird. Das Ganze wirkt aufgrund der blutigen Ausrichtung zunächst wie ein Nachfolger von Bloodborne. Viele Fans hoffen seit Jahren, dass das Rollenspiel einen zweiten Teil spendiert bekommt. Doch die Schriftzeichen sowie das Fehlen jeglichen Bezugs zu Bloodborne machen stutzig. Handelt es sich hier vielleicht um eine deutlich ältere IP von From Software?

Die Rückkehr der Ninja

Im Netz geistert derzeit das Gerücht, dass es sich dabei auch um die Rückkehr der Tenchu-Reihe handeln könnte. 2009 erschien dazu der letzte Ableger namens Tenchu: Shadow Assassins für die Wii und die PSP. Die Ninja-Spiele waren für ihr Stealth-Gameplay und brutale Schwertkämpfe bekannt. Aufgrund der Schriftzeichen im Teaser könnte der Hinweis auf die asiatischen Schattenkrieger gefallen sein. Zudem würde der Spruch "Shadows Die Twice" zur Shadow-Assassins-Reihe passen. Was sagt ihr zu dem neuen Projekt der Souls-Macher?