Aus dem Brief des Bahnhofvorstehers wissen wir, dass wir einen 8-stelligen Code brauchen, um die Tür zu öffnen. Dieser Code setzt sich aus der Bahnhofssnummer und seinem persönlichen Personalcode zusammen. Aus dem Handbuch der Mitarbeiter können wir entnehmen, dass jeder Angestellte nur eine Stiftfarbe verwendet, um Verwechslungen vorzubeugen. Da der Brief des Bahnhofvorstehers in grün gehalten ist, dürfte dies auch seine Farbe sein.

Dark Fall: Lost Souls - Lösung: Verlorene Seelen wiedergefunden!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/83Bild 10/921/92
An dieser Tür müsst ihr den Zahlencode eingeben
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Bahnhofsnummer findet ihr ganz oben auf den Checklisten. Leider hat jede Checkliste Flecken, sodass ihr nochmal alle drei anschauen müsst, um die dreistellige Bahnhofsnummer herauszufinden.
Schlussendlich lautet die Bahnhofsnummer 325. Um den Code zu vervollständigen, braucht ihr nun noch den Personalcode des Bahnhofvorstehers. Da er den grünen Stift verwendet, könnt ihr euch auf die grün abgehakten Aufgaben auf den Checklisten konzentrieren, die da wären Lampenöl auffüllen und Post (Versand). Leider haben beide Aufgaben unterschiedliche Personalcodes. Im Handbuch steht jedoch, dass leitendes Personal (wozu der Bahnhofsvorsteher gehört) kein Lampenöl nachfüllen muss, sodass für ihn nur noch der Postversand und somit eine Nummer übrig bleibt: 21974.

Dark Fall: Lost Souls - Lösung: Verlorene Seelen wiedergefunden!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/83Bild 10/921/92
Im Büro des Bahnvorstehers gibt es viel zu entdecken
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Daraus ergibt sich folgender Gesamtcode: 32521974. Geht nun zurück zur Tür und gebt diesen Code ein. Dreht dabei das Rädchen immer auf die besagte Zahl und drückt Enter. Solltet ihr euch vertippen, könnt ihr mit dem Reset-Button neu starten.

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, steht ihr im Büro des Bahnhofvorstehers. Gleich links liegt wieder ein Buch der vier Schwestern, in welchem ihr die Geschichte über die ertrunkene Rowan lesen könnt. Sie hatte grüne Augen und violettes Haar. In der rechten Hälfte des Raumes findet ihr in einem Sessel einen Zeitungsartikel über das Horrorhotel (feiert dort nicht die kleine Amy ihren Geburtstag?). Ein bisschen versteckt findet ihr auch eine Münze beim Sessel, wenn ihr auf die obere linke Hälfte der Sitzfläche klickt.

Dark Fall: Lost Souls - Lösung: Verlorene Seelen wiedergefunden!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/83Bild 10/921/92
Auf dieser Sitzfläche liegt nicht nur eine Zeitung
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vor dem Sessel steht eine Kiste. Öffnet sie und ihr habt freie Sicht auf ein Tonbandgerät. Nehmt es an euch und verlasst die Nahansicht. In der linken Hälfte des Raumes seht ihr einen Stuhl neben einem großen Bücherstapel. Der Stuhl ist ebenfalls mit Büchern bedeckt, wovon ihr eines anschauen könnt.

Es handelt sich hierbei um ein Handbuch für Notsignale, das ihr mit einem Mausklick durchblättern könnt. Auf den ersten vier Seiten sind die verschiedenen Notfallsignal-Einstellungen für verschiedene Bahnhöfe zu finden. Auf der 5. Seite steht eine allgemeine Anleitung und auf der letzten Seite eine Liste der Bahnhöfe mitsamt ihrer IDs und Kennungsnummern. Unser Bahnhof Dowerton hat die ID DT und die Kennungsnummer E. Das Signalkennzeichen setzt sich nun aus der ID der Bahnstation sowie einer dreistelligen Nummer zusammen.

Dark Fall: Lost Souls - Lösung: Verlorene Seelen wiedergefunden!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/83Bild 10/921/92
Fig. 874 der Großen Westbahn ist euer Notsignal
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn ihr euch zurückerinnert, habt ihr die Zahl schon einmal gesehen. Na, dämmert’s? Ihr habt die Zahl von der Fußgängerbrücke aus gesehen: DT 874. Im Buch findet ihr nun vier ganze Figuren mit der Nummer 874, da jede „Große Bahn“ eine eigene hat. Von den zahlreichen Plakaten an der Wand könnt ihr entnehmen, dass der Bahnhof Doverton zur Great Western Railway gehört, was leider etwas unglücklich übersetzt die „Große Westbahn“ ist. Somit haben wir unser Signal: Figur 874 auf Seite 4 des Buches.

Merkt euch nun genau wie die Figur aussieht, schließt das Buch und schaut euch den Schaltkasten hinten rechts an der Wand an. In der oberen Reihe sind die Buchstaben A bis E zu sehen, darunter befindet sich ein Feld mit 15 Lämpchen. Aus dem Notfallsignal-Buch haben wir entnommen, dass Dowerton der Kennungsnummer E zugeordnet wurde. Klickt also auf das Feld E um das Lämpchen dort zu aktivieren.

Dark Fall: Lost Souls - Lösung: Verlorene Seelen wiedergefunden!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/83Bild 10/921/92
So muss die Signaltafel aussehen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Widmet euch nun eurem Notfallsignal. Aktiviert dabei die Lämpchen auf der Tafel, die benötigt werden um Figur 874 von Seite 4 anzuzeigen. Weiße Felder sind angeschaltete Lämpchen, schwarze Felder sind ausgeschaltete Lämpchen. Wenn ihr alles richtig gemacht habt, folgt eine Zwischensequenz, in der euer Bahnhofsignal auf rot geschaltet wird. Nach getaner Arbeit könnt ihr den Raum hinter euch lassen und wieder auf den Bahnsteig hinaus gehen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: