DanceMasters - Infos

DanceMasters vermittelt das ultimative DanceClub Feeling und ist nicht weniger als die Tanzsimulation mit dem bislang höchsten Grad an Realismus. Der neue Titel benötigt keine weiteren Controller außer Microsofts Kinect und versetzt Spieler in die Lage, ihre Bewegungen in Echtzeit auf dem Bildschirm zu verfolgen. Zudem besteht die Möglichkeit, zwei Tanzroutinen aufzuzeichnen und sich selbst als Hintergrundtänzer ins Spiel zu integrieren oder Fotos von sich selbst in den besten Posen zu machen. Diese Aufnahmen können anschließend im eigenen Fotoalbum gespeichert und mit Freunden geteilt werden. Mittels Xbox LIVE Arcade fordern Spieler zudem bis zu vier Freunde zu Wettbewerben heraus oder erweitern das Spielerlebnis mit neuen Tanzsequenzen oder Theme Packs.

30 Tracks bietet DanceMasters – von Club Music Klassikern über Hip Hop, R&B und Pop bis hin zu Techno. Tänzer können zudem neue Songs über Xbox LIVE herunterladen und Endlos-Tracklists aus ihren Lieblingsstücken zusammenstellen. Insgesamt werden drei Spielmodi für die ultimative Tanzerfahrung geboten: Dance, Lesson und Status. Am Dance Modus nehmen die Spieler gemeinsam mit einem Freund teil, um nach und nach ihre Lieblingsstücke freizuschalten und den Titel des „Dance Master“ zu erringen. Der Lesson Modus dient zum Üben; im Status Modus überprüfen die Spieler ihre persönlichen Rekorde und die Tracks, die sie bereits erfolgreich freigeschaltet haben. Um herauszufinden, wer der ultimative Tanzkönig ist, stehen zudem unterschiedliche Schwierigkeitsgrade zur Verfügung, darunter Light, Standard, Extreme und Stealth.