MTV Games und Entwickler Harmonix kündigen weitere Songs zum Tanzspiel Dance Central für Microsoft Kinect an.

Dance Central - Neue Songs enthüllt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit den elf neu angekündigten Songs sind mittlerweile 20 Titel aus dem Spiel bekannt. Auf der gamescom ist Dance Central natürlich auch vertreten und zwar am Stand von Microsoft in Halle 8, an den Ständen B11 und C10.

Neu angekündigte Songs:

Basement Jaxx – Rendez-Vu
Benny Benassi – Satisfaction
Cascada – Evacuate the Dancefloor
Fannypack – Hey Mami
Kylie Minogue – Can’t Get You Out of My Head
Kool & The Gang – Jungle Boogie
Nelly Furtado – Maneater
Nina Sky – Move Ya Body
Pitbull – I Know You Want Me (Calle Ocho)
Rihanna – Pon de Replay
Technotronic – Pump Up the Jam

Diese Tracks wurden bereits vorher bestätigt:

Beastie Boys – Body Movin’ (Fatboy Slim Remix)
Bell Biv DeVoe – Poison
Lady Gaga – Poker Face
Lipps Inc – Funkytown
M.I.A. – Galang ‘05
No Doubt – Hella Good
Salt-N-Pepa – Push It
Snoop Dogg/Pharrell – Drop It Like It’s Hot
Young MC – Bust A Move

Dance Central wird am 10. November in Deutschland für 49,99 Euro (UVP) erscheinen und nur mit Microsoft Kinect spielbar sein.

Der Trailer zur gamescom zeigt wieder neues Gameplay. Interessanter werden aber sicherlich die Videos, in denen man die eigentlichen Personen auch tanzen sieht. Im Verlauf der Woche werden davon auf YouTube mit Sicherheit einige zu finden sein.

Dance Central - gamescom 2010 Trailer

Dance Central ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.