Am gestrigen Abend wurde Cyberpunk 2077 endlich durch einen Cinematic Trailer genauer vorgestellt. Am Ende der Microsoft-PK wurde ein "Hack" der Bühne vorgespielt, während dem das System neugestartet wurde. Zahlreiche Code-Zeilen flimmerten über die Bildschirme tausender Zuschauer. Doch nur wenige haben den Sinn dahinter erkannt.

Der Trailer zu Cyberpunk 2077 in voller Länge:

Cyberpunk 2077 - Official E3 2018 Trailer6 weitere Videos

Denn in einer kurzen Sequenz sind Codes zu sehen, die über den Bildschirm huschen. Dabei handelt es sich nicht um zufällige Sequenzen. Stattdessen hat CD Projekt Red Key-Codes für The Witcher 3 in der Game-of-the-Year-Edition für Xbox One versteckt. Einige User berichteten auf Twitter, dass sie die Codes ausprobiert haben und prompt mit einem Spiel belohnt wurden. Aktuell kann natürlich nicht gesagt werden, ob schon alle Codes verbraucht sind. Wer also nichts zu tun hat und sein Glück testen will, muss die Präsentation nur an der richtigen Stelle pausieren.

Noch keine großen Details

In Sachen Cyberpunk 2077 müssen wir uns nach dem großen Trailer noch weiter gedulden. Einen Release-Termin haben die Entwickler noch nicht bekanntgegeben. Demnach wird es wohl noch mindestens bis 2019 dauern. Was haltet ihr von dem Clip zu Cyberpunk 2077? Hat er eure Erwartungen erfüllt?

Cyberpunk 2077 erscheint demnächst für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.