Crytek expandiert. Wie das Unternehmen jetzt verkündet, habe man ein Tochterunternehmen, die Crytek Ltd. in Seoul gegründet. Das neue Team soll von der südkoreanischen Hauptstadt aus die asiatischen Märkte erschließen und die neue Lizenznehmer für die CryENGINE gewinnen.

Crytek hat seinen Hauptsitz in Frankfurt und unterhält weitere Studios in der Ukraine, in Ungarn und in Bulgarien. Neben den selbst produzierten Spielen will man in Zukunft vor allem auf das Geschäft mit der Engine setzen. Einer der wohl passioniertesten Titel in dem die CryENGINE eindrucksvoll zum Einsatz kommt, ist NCsofts heiß ersehntes MMOG Aion: Tower of Eternity.