Crytek arbeitet offenbar an einer neuen Shooter-Marke, die für PC, PS3 und Xbox 360 entsteht. Das geht aus dem Lebenslauf von Cryteks Gameplay/Animation Programmer David Ramos hervor.

Crytek - Crytek arbeitet an neuer Shooter-Marke für PC und Konsolen

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 2/81/8
Was kommt nach Crysis 2?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut den Angaben arbeitet Crytek bereits über ein Jahr an dem neuen Shooter, wobei der Text nicht weiter auf das Projekt eingeht. Gut möglich, dass Crytek den Shooter im nächsten Jahr oder vielleicht sogar gegen Ende 2011 ankündigen wird.

Crytek arbeitete allerdings noch an einem weiteren Shooter, der zur Abwechslung mal kein "Cry" im Titel trug, sondern auf den Namen Redemption hörte.

Das zumindest verrät der Lebenslauf von Dimitry Kachkovski, der bis Dezember 2010 bei Crytek als Technical Artist arbeitete. Redemption, offenbar ein Third Person Shooter, wurde aber noch während der Entwicklung von Crysis 2 eingestellt.