Crysis: Warhead - Infos

Crysis ist ein Science Fiction-Ego-Shooter des preisgekrönten Entwicklers Crytek, dem schon das von Kritikern hoch gelobte Far Cry (Meta Critic 90%) zu verdanken ist. Story: Im Jahre 2019 stüzt ein gewaltiger Asteroid auf eine zu Nordkorea gehörende Inselkette. Die Regierung Nordkoreas sperrt sofort die gesamte Inselkette ab und beansprucht die Geheimnisse des mysteriösen Asteroiden für sich. Die Vereinigten Staaten reagieren mit der Aussendung eines Elite-Teams der Delta Force Operators, um die Lage einzuschätzen und ans Pentagon zu berichten. Inmitten der steigenden Spannung zwischen den USA und Nordkorea sprengt der Asteroid auf und enthüllt ein gewaltiges, 2 km hohes außerirdisches Raumschiff. Das Schiff setzt eine gewaltige Energiekuppel frei, die einen Großteil der Insel einfrieren lässt und dramatische Auswirkungen auf das globale Klima hat. Die Invasion der Erde hat begonnen.

Die USA und Nordkorea schließen sich im Kampf gegen die Aliens zusammen, und schon bald entbrennen überall Gefechte zwischen Aliens und der neuen Allianz.
Der Spieler führt eine kleine Elite-Einheit durch den Dschungel hin ins Zentrum des Raumschiffs um dort einen finalen Kampf gegen die Aliens um die Herrschaft der Erde zu führen.

Das erste Addon zu Crysis. Spieler werden in die Rolle des Seargeant Sykes schlüpfen, welcher auch als "Psycho" bekannt ist. Das Addon zeigt die Ereignisse auf der Insel aus Sicht von Sykes und bilden damit eine Nebengeschichte. Neuerungen sind noch mehr Waffen und Fahrzeuge und es wurden weitere Features für den Multiplayer Modus angekündigt.

Crysis: Warhead - GC 08 Trailer

Tipps, Tricks & Guides zu Crysis: Warhead