Gestern berichteten wir über die offensichtlich geplante Ankündigung von Crysis 3, die am kommenden Montag in der aktuellen Ausgabe des schwedischen Magazines Gamereactor stattfinden soll.

Crysis 3 - Spielt wohl im zerstörten New York City, Mischung aus beiden Vorgängern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 61/631/63
Die Ankündigung von Crysis 3 sollte jetzt nur noch eine formelle Sache sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nun sind ein paar weitere Hinweise im Internet aufgetaucht, die das Ganze bestärken. Unter anderem soll bereits eine Anzeige von EAs Origin für eine kurze Zeit aufgetaucht sein, in der der dritte Teil mitsamt Spielecover beworben wurde (siehe Quelle). Gibt man nun in Google "crysis 3 pre-order site:origin.com" ein, kommt man tatsächlich zu mehreren Einträgen, wie etwa der Crysis 3 Limited Edition für den PC. Klickt man drauf, ist die Seite allerdings nicht mehr verfügbar auf Origin.

Desweiteren berichtet eine russische Website über Crysis 3 und veröffentlichte nicht nur eine Grafik mit einem Charakter, welcher einen Bogen in den Händen hält und das somit auch zum Spielecover passt, sondern nannte auch noch ein paar angebliche Infos.

Wie ja das Magazin-Cover von Gamereactor schon erahnen ließ, soll Crysis 3 im zerbombten New York City spielen. Das ist inzwischen von Pflanzen überwuchert und soll dadurch dementsprechend auch ein wenig an den ersten Teil der Crysis-Reihe erinnern. Also ist Crysis 3 im Grunde eine Mischung aus den ersten beiden Spielen.

Crysis 3 - Spielt wohl im zerstörten New York City, Mischung aus beiden Vorgängern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 61/631/63
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Crysis 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.