Wer seinen Rechner noch ein wenig fit für Crysis 3 machen möchte, den bleiben bekanntlich nur noch wenige Monate dafür Zeit. Hieß es bislang, Crysis 3 erscheine im Februar, gab Electronic Arts nun das finale Datum bekannt.

Crysis 3 - Electronic Arts nennt Termin

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 55/611/61
Grafisch könnte der neueste Teil der Crysis-Reihe mal wieder die Referenz werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach erscheint Crysis 3 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 am 21. Februar 2013. Die Amerikaner dürfen bereits zwei Tage früher ihren Nanosuit anlegen und ab dem 19. Februar den fiesen Aliens gegenübertreten.

Um euch schonmal ein wenig auf Crysis 3 einzustimmen, wird am 12. Dezember der erste Teil der Kurzfilmreihe Die Sieben Wunder von Crysis 3 veröffentlicht (wir berichteten). Darin geht es um diverse Inhalte des Spieles.

Zuletzt berichteten wir über die Hardwareanforderungen der PC-Version, die zumindest laut offizieller Angaben eine Grafikkarte mit DirectX11 benötigt. Ob dennoch Karten mit der Vorgängerversion der Schnittstelle Crysis 3 abspielen können, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau sagen.

So benötigt man beispielsweise mindestens Windows Vista, 7 oder 8, eine DirectX11-Grafikkarte mit 1 GB Speicher, einen Dual-Core-Prozessor sowie 2 GB Arbeitsspeicher. Wer alles aus Crysis 3 herausholen möchte, benötigt High-End-Hardware.

Crysis 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.