Wie versprochen hat Crytek einen neuen PC-Patch für Crysis 2 veröffentlicht. Nach einigen Startproblemen ist dieser nun allen Spielern zugänglich.

Crysis 2 - PC-Patch 1.4 ab sofort erhältlich

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 70/851/85
Ob Crytek schon bald den ersten DLC ankündigt?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neben den bereits angekündigten Bug-Fixes sind noch Balance-Änderungen für Waffen und Module hinzugekommen. Auf den Konsolen wurden diese Änderungen bereits vorgenommen.

Die neue Vote-Kick-Funktion wurde noch nicht grafisch eingebaut und muss über die Ingame-Console bedient werden. Dazu muss „votekick Spielername“ eingegeben werden, anschließend erscheint für alle Spiele die Bestätigung, dass ein Vote-Kick im Gang ist. Wer dafür ist, muss ebenfalls die Console öffnen und einfach nur „vote“ eingeben.

Um das Cheaten im Multiplayer weiter einzugrenzen, wurden außerdem viele CVars unterbunden. Wer mit den Variablen manuell die Grafik oder andere Bereiche verändert hat (auch im Singleplayer), wird manche davon womöglich nicht mehr nutzen können.

Patch v1.4 sollte automatisch aufgespielt werden, ansonsten kann er auch normal heruntergeladen werden (Link: siehe unten).

Hier eine Liste mit den Balance-Änderungen:

Waffen Änderungen:
- AY69: Rückschlag erhöht
- DSG1: Feuerrate reduziert
- Feline: Rückschlag erhöht
- Hammer: Rückschlag verringert
- Jackal: Streuung im Automatic Modus reduziert und im einzelschuss erhöht
- Jaw: Schaden und Geschwindigkeit der Rakete reduziert
- Kvolt: Schaden erhöht
- LTag: Feuerrate und Schaden erhöht
- Mk60: Rückschlag reduziert
- Scar: Rückschlag erhöht
- Scarab: Rückschlag und Streuung erhöht
- Gauss attachment: Clip Grösse erhöht und Schadensverringerung entfernt
- Light shotgun attachment: Clip Grösse erhöht und Schaden reduziert
- Frag grenade: Schaden erhöht
- HMG: Die Verbesserung der Zielgenaugkeit in der Hocke wurde entfernt

Module:
- Luft-Tritt: Die Erholungszeit wurde reduziert
- Nano Wiederaufladung: Die Weideraufladungsrate wurde reduziert
- Detonationsverzögerung: Die Verzögerung wurde reduziert
- Energietransfer: Die Höhe des Energietansfers auf der dritten Stufe wurde verringert
- Zielverbesserung: Die Streung wurde weiter verringert
- Waffen Profi: Die Nachlade und Zielzeit über Kimme und Korn wurde weiter erhöht
- Mobilitätsverbesserung Der Energieverbrauch wurde erhöht

Nanosuit 2.0:
- Der Panzerbonus wurde reduziert
- Der Schadens Multiplikator bei Kopfschüssen wurde reduziert

Crysis 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.