Dass Crytek an einem neuen Crysis-Titel arbeitet, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Heute jedoch wurde im Rahmen der E3 von Crytek und Electronic Arts offiziell bestätigt, dass Crysis 2 in der Entwicklung ist. Crysis 2 wird auf der CryEngine 3 basieren, die ebenfalls für Konsolen angepasst wurde. Neben den PC wird Crysis 2 auch für Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Crysis 2 - Offiziell angekündigt - auch für Konsolen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 85/1171/117
Unklar ist, ob Crysis 2 wieder auf einer Insel spielen wird.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erst auf der GDC 2009 wurde die neue CryEngine 3 angekündigt und als Multiplattform-tauglich angepriesen. Erstes Material oder ein Releasedatum sind noch nicht bekannt. Crysis 2 wird vom Hauptstudio in Frankfurt entwickelt. Interessant ist natürlich die Umsetzung für Konsolen und die Frage, welche Abstriche es an der Grafik geben wird.

Große grafische Fortschritte im Vergleich des ersten Teiles sollten Konsolen-Besitzer aber nicht erwarten. Damals gab es sogar Pläne für eine Konsolen-Umsetzung von Crysis, die allerdings wieder verworfen wurden. Der Hauptgrund war laut Crytek der geringe Hauptspeicher der Xbox 360 und PlayStation 3, so dass eine Portierung unmöglich war. Die CryEngine 3 ist allerdings auf Konsolen zugeschnitten und holt die bestmöglichste Grafik und Performance aus ihnen heraus.

Crysis 2 - E3 2009 Trailer20 weitere Videos

Crysis 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.